Zoom Player 15.5 - Kostenlose Musik-Player-Software

Zoom Player, Zoom Player 15.5 ist ein vielseitiger und eleganter Musikplayer für Windows-PCs und -Tablets. Das Design der Zoom Player-Benutzeroberfläche ähnelt dem von Windows Media Player

    • Release: Inmatrix
    • Version: 15.5
    • Verwendung: Probieren Sie es aus
    • Größe: 31,5 MB
    • Ansicht: 11.824
    • Herunterladen: 11.673
    • Tag:
    • Anforderungen: Windows XP / Vista / 7/8/10

Zoom Player 15.5 ist eine flexible und hochentwickelte Musik-Player-Software für Windows-PCs und -Tablets. Die neueste Version mit dem Namen Zoom Player Max behält das gleiche Schnittstellendesign wie Windows Media Player bei und ist daher sehr einfach zu bedienen.

Zoom Player 15.5 - Kostenlose Musik-Player-Software

Software-Oberfläche für die kostenlose Medienwiedergabe Zoom Player

Laden Sie die Software Musik Zoom Player herunter

Basierend auf der speziell entwickelten "Smart Play" -Technologie unterstützt Zoom Player Benutzer beim Öffnen mehrerer Mediendateien in verschiedenen Formaten mit größerer Stabilität, Leistung und weniger Fehlern. Professionelles, anpassbares Vollbild-Navigationssystem, mit dem Benutzer Inhalte einfach mit Maus, Tastatur, Fernbedienung oder über Touch-Geräte wie Tablets und Telefone durchsuchen können. Leistungsstarke Medienbibliothek und JukeBox-Funktionen bringen Film- und TV-Sammlungen auf die nächste Ebene, indem sie mit Postern, Hintergründen, Metadateninformationen (Inhaltszusammenfassung, Schauspieler, Genres und mehr) angereichert werden.

Das Vollbild-Navigationssystem von Zoom Player umfasst visuelle Fenster wie Medienbibliothek, Dateibrowser, Wiedergabeliste, Farbsteuerung, Audio-Equalizer, Lesezeichen, Wiedergabeverlauf, Auswahl von Untertiteln und Audiostreams ... Mit dieser Software können Sie jeden Computer sofort konvertieren zum Home Entertainment Center (HTPC), ohne dass spezielle Hardware oder ein spezielles Betriebssystem erforderlich sind. Zoom Player läuft auf allen Windows-Versionen und allen Arten moderner Computerhardware, einschließlich Touchscreens und Tablets.

Durch die Nutzung des Designs und der Flexibilität von Zoom Player können Sie auf einfache Weise eine sichere Anzeigeumgebung erstellen, die die Funktionalität erweitert oder einschränkt. Dies ist eine ideale Wahl für Anfänger und Anfänger.

Das Hauptmerkmal von Zoom Player

  • Medienbibliotheksmodus JukeBox bietet Poster, Hintergrundbild, Standbild, Titel, Beschreibung, Genre, Schauspieler ...
  • Integrierte YouTube-Medienbibliothek (Kanäle, Suchanfragen, Trends).
  • Nachrichtenleser Medienbibliothek RSS.
  • Medienbibliotheksymbole zeigen das Mediendateiformat, den Video- / Audio-Codec und den Audiokanal an.
  • Laden Sie Untertitel über OpenSubtitles.org herunter.
  • Laden Sie Torrents über die qBittorrent- Client- Integration herunter und verfolgen Sie sie .
  • Verwenden Sie Ihre Xbox 360 und kompatible Controller wie Remote mit der Möglichkeit, Benutzer anzupassen und zuzuweisen.
  • Passen Sie Aufgaben an, wenn Sie auf die Ecke des Bildschirms "Hot" klicken.
  • Automatisieren Sie die Auswahl eines Benutzers beim Anschließen / Trennen eines sekundären Monitors. Entfernen Sie den Bildschirm Ihres 2-in-One-Laptops.
  • Wechseln Sie zwischen Tablet- und Mausmodus.
  • Miniaturansicht beim Bewegen des Mauszeigers über die Zeitachse.
  • Viele andere nützliche Funktionen.

Zoom Player 15.5 - Kostenlose Musik-Player-Software

Aktualisieren Sie den neuesten Zoom Player

Zoom Player 15.5:

  • Neue Einstellungen (Erweiterte Optionen / Benutzeroberfläche / Vollbildnavigation / Miniaturansicht): Steuert die Position des Fortschrittsbalkens unter der Miniaturansicht anstelle der aktuellen Position.
  • Mit der neuen Positions- und Farbeinstellung für die Wiedergabepositionsleiste (Erweiterte Optionen / Vollbildnavigation / Daumenansicht) können Sie die Positionsleiste in der Daumenansicht mit folgenden Optionen auswählen:
    • Unten in der Miniaturansicht
    • Oben im Textbereich
    • Unten im Textbereich
  • Richten Sie den Namen der TV-Serie anzeigen ein, wenn Sie TV-Folgen im neuen JukeBox-Modus abkratzen (Adv. Optionen / Vollbildnavigation / Einstellungen).
  • Mit der neuen Einstellung (Erweiterte Optionen / Benutzeroberfläche / Vollbildnavigation / Miniaturansicht) können Sie den Prozentsatz der Medien anpassen, die angezeigt werden sollen, bevor sie als Gesehen markiert werden (Augensymbol).
  • Mit der neuen Einstellung (Adv. Options / Interface) kann die Player-Steuerung angehalten werden, wenn der Vollbildmodus mit der Esc-Taste verlassen wird.
  • Mit der neuen Einstellung (Erweiterte Optionen / Benutzeroberfläche / Maus / Einstellungen) können Sie die rechte Maustaste auf der Timeline anpassen.
  • Eine neue Einstellung (Adv. Optionen / Schnittstelle / Maus / Einstellungen) ermöglicht das automatische Ausblenden der Steuerleiste, wenn die Maus darüber bewegt wird (standardmäßig aktiviert).
  • Mit der neuen Einstellung (Erweiterte Optionen / Benutzeroberfläche / Wiedergabeliste) kann der Zoom Player die Medienbibliothek scannen, um den Dateititel anzuzeigen, wenn eine neue Datei zur Wiedergabeliste hinzugefügt wird.
  • Die Einstellung (Erweiterte Optionen / Benutzeroberfläche / Wiedergabeliste) ermöglicht es Zoom Player, die Medienbibliothek zu scannen, um Dateititel basierend auf dem übergeordneten Ordner (normalerweise Filme) anzuzeigen, wenn neue Dateien zur Wiedergabeliste hinzugefügt werden.
  • Die neue Einstellung (Erweiterte Optionen / Benutzeroberfläche / Vollbildnavigation / Miniaturansicht) steuert die aktuell erkannte Position im Filmordner.
  • Und eine Reihe von Änderungen, Upgrades und anderen Fehlerkorrekturen.

Verwandte und alternative Anwendungen

Vielleicht bist du interessiert