WinRescue Vista 1.08 - Systemsicherung und -wiederherstellung

WinRescue Vista, WinRescue Vista ist eine einfache Anwendung, mit der Benutzer in definierten Intervallen Backups ihrer Systeme erstellen können

    • Release: Super Win Software
    • Version: 1.08
    • Verwendung: Kostenlos zum Ausprobieren
    • Größe: 932 KB
    • Ansicht: 14
    • Herunterladen: 06
    • Tag:
    • Anforderungen: Windows Vista
WinRescue Vista

WinRescue Vista ist eine einfache Anwendung, mit der Benutzer in definierten Intervallen Sicherungen ihres Systems erstellen und anschließend einzelne Dateien wiederherstellen können.

Darüber hinaus sichert die Anwendung auch die Registrierung und wichtige Konfigurationsdateien. Darüber hinaus unterstützt WinRescue Vista auch das Komprimieren der Registrierung und das Sichern aller gewünschten Dateien.

WinRescue Vista 1.08 - Systemsicherung und -wiederherstellung

Einige herausragende Merkmale:

Komprimieren Sie die Registrierung

Entfernen Sie unnötige Dateien und komprimieren Sie die Registrierung, um ihre Größe zu verringern. Dadurch wird Windows schneller und effizienter gestartet.

Datenschutz

Jetzt ist es Zeit, mit der Sicherung Ihrer Daten zu beginnen. Sie wissen nie im Voraus, was passieren wird, um alles auf Ihrem System zu löschen. Installieren und verwenden Sie daher WinRescue Vista, um diese unglücklichen Probleme zu vermeiden. Außerdem kann diese App so eingerichtet werden, dass sie automatisch ausgeführt wird.

Außerdem funktioniert es im Hintergrund, sodass Sie andere Dinge bequem erledigen können, ohne befürchten zu müssen, betroffen zu sein. Darüber hinaus ist es besser, wenn Sie Daten auf einem anderen Laufwerk sichern. WinRescue Vista sichert Ihre Dateien auf Festplatte, CD, DVD, DDCD, Zip-Laufwerk, Netzwerklaufwerk und jedem anderen Gerät, das im Windows Explorer kopiert werden kann.

Unterstützt mehrere Assistenten zum Sichern und Wiederherstellen

Diese Assistenten bieten Ihnen schrittweise Anweisungen für den Sicherungs- und Wiederherstellungsprozess.

Öffnen Sie die ZIP-Datei

Mit dem Extractor- Tool in WinRescue Vista können Sie die Zip-Datei öffnen und von dort extrahieren.

Ausgestattet mit einem Deinstallationsprogramm

Starten Sie ein Backup, bevor Sie eine App installieren (insbesondere, wenn Sie nur versuchen, sie zu verwenden). Wenn sich dies auf Ihren Computer auswirkt oder Sie ihn direkt danach entfernen, starten Sie den in WinRescue Vista integrierten Crash Fixer , um das System wieder in seinen ursprünglichen Zustand zu versetzen.

Übertragen Sie schnell Dateien zwischen Computern

WinRescue Vista überträgt ausgewählte Dateien und Ordner von einem Computer auf einen anderen im selben Netzwerk.

Bietet viele verschiedene Sicherungsmodi

  • Vollständige Sicherung - Sichert alle angegebenen Dateien
  • Inkrementelle Sicherung - Sichert nur Dateien, die sich seit der vollständigen oder inkrementellen Sicherung geändert haben. Dies bedeutet, dass gesicherte Dateien erst gesichert werden, wenn sie geändert wurden.
  • Ersetzen - Öffnet eine Sicherungsdatei und ersetzt alle Diff-Dateien.
  • Differenzielle Sicherung - Sichert nur Dateien, die sich seit der vollständigen oder inkrementellen Sicherung geändert haben. Die Sicherungsdatei wird beim nächsten Mal erneut gesichert.

Definieren Sie die verschiedenen Konfigurationen

Verwenden Sie die Standardeinstellungen in WinRescue Vista oder erstellen Sie vier weitere Konfigurationen. Erstellen Sie beispielsweise ein Profil zum Sichern der Registrierung auf der Festplatte, ein zweites Profil zum Sichern kürzlich geänderter Dateien auf einem Zip-Laufwerk oder ein anderes Profil zum Sichern anderer Dateien auf dem Laufwerk. Netzwerk.

Sichern Sie einen beliebigen Dateityp

Das Auswählen der zu sichernden Datei ist so einfach wie das Aktivieren des Kontrollkästchens in der ähnlichen Explorer-Liste.

Ändern Sie das Zielverzeichnis für die zu speichernde Sicherung

Sie können Daten auf Festplatte, Zip-Laufwerk, Netzwerklaufwerk, CD, DVD usw. sichern.

Anzahl der Backups

WinRescue verfolgt, wie viele Backups erstellt wurden, und löscht automatisch überschüssige Backups. Mit dieser Anwendung kann die Anzahl der Sicherungen zwischen 1 und 10.000 Kopien liegen.

Verwenden Sie die Standardeinträge in WinRescue Vista

Wenn Sie nicht wissen, welche Dateien gesichert werden sollen, verwenden Sie die Standardoptionen in WinRescue. Folgende Artikel sind verfügbar:

  • Desktop
  • Startmenü
  • Netzhaube
  • Senden an
  • IE-Cache
  • Schalttafel
  • Registrierungsdatei
  • Initiationsdatei
  • Favoriten

Verwenden Sie Extractor, um einzelne Dateien wiederherzustellen

Extractor öffnet die Sicherungsdatei in WinRescue Vista, zeigt die Anhänge an und ermöglicht dem Benutzer die Auswahl der wiederherzustellenden Dateien. Stellen Sie es am ursprünglichen Speicherort, im temporären Ordner oder an einem angegebenen Speicherort wieder her.

Verwandte und alternative Anwendungen

Vielleicht bist du interessiert