Yodot File Recovery - Wiederherstellen gelöschter Dateien und Ordner

Yodot File Recovery, Haben Sie jemals versehentlich Ihre wichtigen Arbeits- oder Studienberichte von Ihrem USB-Stick oder einem externen Laufwerk gelöscht oder verloren?

    • Veröffentlicht: Yodot
    • Verwendung: Probieren Sie es aus
    • Größe: 18,4 MB
    • Ansicht: 342
    • Herunterladen: 317
    • Tag:
    • Anforderungen: Windows XP / Server 2003 / Vista / Server 2008/7
Yodot File Recovery

Haben Sie jemals versehentlich Ihre wichtigen Arbeits- oder Studienberichte von Ihrem USB-Stick oder einem externen Laufwerk gelöscht oder verloren? Wenn dies der Fall ist, werden Sie einen ernsthaften Verlust erleiden. Solche Umstände treten häufig auf und führen keine Sicherung Ihrer Daten durch, was zu erheblichen Datenverlusten führen kann. Sie fragen sich, wie Sie einen solchen Datenverlust vermeiden können und wie Sie ihn wiederherstellen sollten? Zu diesem Zeitpunkt ist Yodot File Recovery das Tool, das Sie benötigen, und bietet Ihnen die sicherste und zuverlässigste Möglichkeit, Dateien zu retten.

Yodot File Recovery ist das ultimative Tool, um verlorene oder gelöschte Dateien und Ordner von der Festplatte oder einem externen Laufwerk wiederherzustellen.

Yodot File Recovery - Wiederherstellen gelöschter Dateien und Ordner

Hauptmerkmal:

  • Dateien und Ordner wiederherstellen: Stellen Sie sicher, dass alle verlorenen oder gelöschten Dateien wiederhergestellt werden
  • Unterstützt mehrere Speichergeräte: Sie können Dateien nicht nur von der Festplatte, sondern auch von einem USB-Laufwerk, einem iPod, einer externen Festplatte ... wiederherstellen.
  • Unterstützt mehrere Ansichten: Es werden separate Ansichten bereitgestellt, damit Sie auswählen können, welche Dateien wiederhergestellt werden sollen, was viel Zeit spart.
  • Rohsuche: Durch Auswahl bestimmter Dateiformate (Muster zum Suchen von Dateien anhand ihrer eindeutigen Signatur) können Sie die gewünschten Dateitypen in nur einem Schritt wiederherstellen
  • Fortsetzen des Wiederherstellungsprozesses: Um ein erneutes Scannen zu vermeiden, kann die Option "Wiederherstellungssitzung speichern" verwendet werden, während die Testversion verwendet wird.
  • Vorschau von Dateien vor der Wiederherstellung: Um sicherzustellen, dass Sie genau die gewünschte Datei wiederherstellen, können Sie die Dateien mit der Vorschauoption anzeigen.
  • Virenfrei: Diese Software enthält keine Malware oder Spyware und ist daher sehr sicher zu verwenden.
  • Ergonomische Oberfläche: Jeder kann sie problemlos bedienen, ohne technische Kenntnisse zu benötigen

Warum ist dies die intelligenteste Datenwiederherstellungssoftware?

  • Erkennt und berechnet automatisch die Größe von über 300 verschiedenen Dateitypen, falls Sie Rohdaten von einem Laufwerk mit stark beschädigten Dateisystemen wiederherstellen müssen.
  • Ermöglicht das Hin- und Herwechseln verschiedener Ansichten, um Daten einfach wiederherzustellen
  • Bietet 2 verschiedene Ansichtsmodi, mit denen Sie auf einfache Weise Dateien auswählen, Daten suchen und speichern können

Warum ist dies die sicherste Dateiwiederherstellungssoftware?

  • Verhindert die Archivierung wiederhergestellter Dateien auf dem Quelllaufwerk, um ein Überschreiben zu vermeiden
  • Arbeitet im schreibgeschützten Modus, sucht und liest verlorene Daten und kopiert sie dann an einen Zielort Ihrer Wahl

Warum ist dies die schnellste Dateiwiederherstellungssoftware?

  • Scannen und wiederherstellen Sie verlorene Dateien von jeder Windows-Partition mit der Option "Wiederherstellung gelöschter Dateien" in nur wenigen Minuten
  • Mithilfe der fortschrittlichen Scan-Technologie können Sie jede Partition auf Ihrem Laufwerk scannen, um Dateien und Ordner genau und schnell wiederherzustellen.

Yodot File Recovery - Wiederherstellen gelöschter Dateien und Ordner

Yodot File Recovery - Wiederherstellen gelöschter Dateien und OrdnerWann benötigen Sie eine Wiederherstellung der Yodot-Datei?

Benutzerfehler:

  • Löschen Sie versehentlich Dateien und Ordner von Festplatten, Speicherkarten, USB-Laufwerken oder externen Laufwerken
  • Versehentlich gelöschter Papierkorb
  • Das Speicherlaufwerk wurde falsch formatiert
  • Formatieren oder löschen Sie die falsche Partition

Partitionierungsfehler

  • Der Neupartitionsprozess kann zu Datenverlust in einer intakten Partition führen
  • Schäden treten auf, wenn Sie versuchen, die Größe einer Partition zu ändern, sie zu erstellen oder sie zu löschen

Dateisystemfehler

  • Beim Konvertieren des Dateisystems von FAT nach NTFS oder umgekehrt
  • Die Beschädigung des Dateisystems wird durch viele unvorhergesehene Faktoren verursacht

Andere Gründe:

  • Virusinfektion
  • Falsches Herunterfahren des Systems
  • Durch die plötzliche Leistungssteigerung wird das System häufig neu gestartet

Unterstützt die folgenden Dateiformate:

  • Dokumente und Tabellen: DOC, DOCX, XLS, XLSX, PPT, PPTX, PDF, RTF, CHM, SXD, STC, STI, SXI, CSV, DEZA, XLT, DIF, SXM, SXC, HTML, HTM, VSD, TXT, VOR, SDW, SDF, STW, SXW, XLB, WP, WKS, WK4, WK3, WK1, TV4, MNY, AMI
  • Foto: JPG, JPEG, PNG, GIF, BMP, WPG, WMF, TGA, SID, QTM, QFX, PSP, PIC, PCX, PCD, PBM, EPS, EMF, DWG, DRW, DCX, CPT, ART, AMFF, 3DMF
  • Musik und Video: ASF, ASX, WMV, MPG, AVS, AMR, MIDI, M3D, RAM, WMA, OGG, AU
  • E-Mail: PST, EML, DBX, DCI
  • Archiv: ZIP, RAR, CAB, JAR, ARJ, ZOO, RPM, SIT
  • Datenbank: MDB
  • Animation: FLV, SWF, FLC, ANI
  • Anwendung: SKR, PKR, AVB

Unterstützt die folgenden Speichergeräte:

  • Festplatte
  • USB Stick
  • iPod
  • Compact Flash Card (CF-Karte)
  • Sichere digitale Karte (SD-Karte)
  • XD - Bildkarte
  • Speicherstick
  • Multimedia-Karte (MMC)
  • Smart Media
  • Alle externen oder Wechseldatenträger

System Anforderungen:

  • Mindest-RAM: 1 GB
  • Speicherplatz: 50 MB
  • Unterstützte Dateisysteme: FAT16, FAT32, NTFS, NTFS5, exFAT

 

Schritt 1: Laden Sie die Testversion von Yodot File Recovery herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Laptop oder PC.

Schritt 2: Befolgen Sie die schrittweisen Anweisungen, um den Wiederherstellungsprozess abzuschließen.

Schritt 3: Installieren Sie das Laufwerk dort, wo Sie Dateien wiederherstellen müssen, und lassen Sie die Software das Laufwerk scannen

Schritt 4: Zeigen Sie wiederhergestellte Daten in zwei verschiedenen Ansichten an, um die Dateiauswahl zu vereinfachen. Wählen Sie dann die Dateien aus, die Sie wiederherstellen möchten.

Schritt 5: Mit der Option "Vorschau" können Sie eine Vorschau der wiederhergestellten Datei anzeigen, um sicherzustellen, dass es sich um die Datei handelt, die Sie zurückerhalten möchten.

Schritt 6: Wählen Sie das Laufwerk aus, auf dem Sie die wiederhergestellten Daten speichern möchten. Beachten Sie, dass das Quelllaufwerk nicht ausgewählt werden sollte oder die Daten dauerhaft gelöscht werden.

Verwandte und alternative Anwendungen

Vielleicht bist du interessiert