WinOnCD 6 - Stapelbrennwerkzeug

WinOnCD, WinOnCD vollständig transformiert: Die Benutzeroberfläche ändert sich und bietet viele praktische Funktionen für Benutzer (Brennen Sie mehrere Discs gleichzeitig, fügen Sie ein Kennwort hinzu, um die CD zu schützen ...).

    • Veröffentlicht: Sonic
    • Version: 6
    • Nutzung: Kostenlos
    • Ansicht: 40.843
    • Downloads: 40.836
    • Tag:
    • Anforderungen: Windows 2000 / XP / Vista

WinOnCD ist vollständig transformiert: Änderungen an der Benutzeroberfläche, die viele praktische Funktionen für Benutzer hinzufügen (Brennen mehrerer Discs gleichzeitig, Hinzufügen eines Kennworts zum Schutz der CD ...). WinOnCD hat die Funktion , Super-VCD- Filmdiscs zu brennen .

WinOnCD 6 - Stapelbrennwerkzeug

Sie klicken auf das Programmsymbol auf dem Desktop, um zur Hauptoberfläche zu gelangen, die für alle Aufnahmetypen von Daten, Bildern bis Audio, Video ... gleich ist.

Diese Oberfläche ist Windows Explorer (mit zwei Ordner- / Dateiverwaltungsfenstern) ähnlich wie WinOnCD 5.03, verfügt jedoch über zusätzliche Webbrowser- Funktionen wie Internet Explorer , um Bilder und Videos auf Webseiten direkt auf CD aufzuzeichnen. ... HFS-Ansicht (für Macintosh), Dateiansicht und Trackansicht. Insbesondere im Menü Daten gibt es neue Abschnitte:

Verschlüsselung: Verschlüsseln und schützen auf CD geschriebene Daten mit einem Passwort (Passwort).

DataOverspan- und Katalogeinstellungen: Legen Sie fest, dass mehrere CDs gleichzeitig gebrannt und von sich aus auf mehrere Discs aufgeteilt werden sollen, wenn die Aufnahmekapazität 680 oder 750 MB überschreitet.

Autorun: Erstellen Sie eine selbst ausgeführte CD. Beim Löschen einer CD-RW-Disc gibt es eine zusätzliche Schaltfläche zum Auswerfen nach dem Löschen (Auswerfen der Disc nach dem Löschen) und es können weitere Spiele gespielt werden, während darauf gewartet wird, dass die Disc die Aufnahme beendet.

Der untere Teil ist die Auswahl für die Aufnahme mit zwei Fenstern. Klicken Sie zunächst mit der rechten Maustaste auf den Disc-Namen (die Reihe von Tagen, Stunden, Monaten und Jahren) und wählen Sie Volume-Eigenschaften , um den CD-Namen nach Ihren Wünschen zu ändern. In der Menüleiste befindet sich die Schaltfläche Bootable Properties (Boot-CD erstellen), Encrypt ( Daten verschlüsseln ). Es gibt auch einen Artwork- Bereich für diejenigen, die CD-Labels entwerfen möchten.

Sie drücken die Aufnahmetaste (Aufnahme), wenn "greifen" die aufzuzeichnenden Daten von oben nach unten beendet hat. Zu diesem Zeitpunkt bereiten Sie jedoch nur die Aufnahme vor, nicht die eigentliche Aufnahme. Sie müssen weiterhin (Einstellungen) im Abschnitt Ziel festlegen, z. B. Aufnahmegeschwindigkeit, Anzahl der Aufzeichnungen, Finalisieren (Sperren der Disc, kann nicht mehr schreiben), Multisession ( kann mehrmals auf die Festplatte schreiben). Wählen Sie Fertig, Sie klicken auf das Flammensymbol in der unteren rechten Ecke, um mit der Aufnahme fortzufahren.

Hinweis: Wenn das Schreiben zur Hälfte unterbrochen wird, wird die Disc beschädigt. Wenn Sie fertig sind, können Sie die Disc zur Überprüfung auswerfen oder erneut lesen (Integrität überprüfen).

Verwandte und alternative Anwendungen

Vielleicht bist du interessiert