TouchFreeze für Linux - Schalten Sie das Touchpad automatisch aus

TouchFreeze für Linux: Sie ärgern sich, wenn Sie einen Text eingeben und versehentlich das Touchpad mit der Hand berühren, wodurch sich die Cursorposition in Ihrem Dokument ändert.

    • Veröffentlicht: Stefan Kombrink
    • Nutzung: Kostenlos
    • Größe: 23,4 KB
    • Ansicht: 589
    • Herunterladen: 568
    • Tag:
    • Anforderungen: Linux

Sie ärgern sich, wenn Sie einen Text eingeben und versehentlich das Touchpad mit der Hand berühren, wodurch sich die Cursorposition in Ihrem Dokument ändert.

TouchFreeze ist eine einfache, kleine, aber sehr nützliche Software, mit der Sie dieses Problem lösen können. Nach der Installation zeigt TouchFreeze ein Symbol in der Taskleiste an und wartet auf die Eingabe. Während der Eingabe sperrt TouchFreeze das Touchpad automatischvorübergehend. Wenn Sie die Tastatur nicht verwenden, wird das Touchpad wieder eingeschaltet.

TouchFreeze für Linux - Schalten Sie das Touchpad automatisch aus

Vielleicht bist du interessiert

Vielleicht bist du interessiert