ProgDVB + ProgTV 7.34.0 - Digitales Fernsehen und Radio hören

ProgDVB + ProgTV, ProgDVB 7.34.0 ist eine kostenlose TV-Anwendung, mit der Sie eine lange Liste von TV-Kanälen aus der ganzen Welt ansehen und hinzufügen können

    • Release: ProgDVB
    • Version: 7.34.0
    • Nutzung: Kostenlos
    • Größe: 18,9 MB
    • Ansicht: 57.105
    • Herunterladen: 56.583
    • Tag:
    • Anforderungen: Windows XP / Vista / 7/8 / 8.1 / 10

ProgDVB 7.34.0 ist eine kostenlose TV-Anwendung, mit der Sie eine lange Liste von TV-Kanälen aus der ganzen Welt ansehen, zu Ihren Favoriten hinzufügen, die Benutzeroberfläche anpassen und auf mehreren Geräten unterstützen können. ProgDVB kann Daten von Satellit, Kabel, TV, Internet usw. abrufen, damit Sie Ihre Lieblingsfernsehshows bequem genießen können.

ProgDVB + ProgTV 7.34.0 - Digitales Fernsehen und Radio hören
Anwendungsschnittstelle zum Ansehen von TV ProgDVB beim Ansehen des Cartoon Network-Kanals der USA

Egal, ob Sie Actionfilme, Musicals, Unterhaltung oder Sportveranstaltungen mögen, das Fernsehen kann das - und Sie müssen sie nicht nur in einem ansehen. Alternative Computer mit der gleichen Funktionalität wie Fernsehgeräte. Mit anderen Worten, Sie können spezielle Software verwenden, um Fernsehsendungen auf Ihrem PC zu genießen. Eine solche Software ist ProgDVB.

Mit ProgDVB können Sie eine lange Liste von Fernsehkanälen aus aller Welt anzeigen, zu Ihren Favoriten hinzufügen und die Datenquellenschnittstelle auf vielen verschiedenen unterstützten Geräten anpassen.

ProgDVB unterstützt viele Arten von Datenquellen

  • Digitaler Tuner: DVB-S (Satellit), DVB-S2, DVB-C (Kabel), DVB-T, DVB-T2, ATSC, ISDB-T.
  • Internet-TV und -Radio: Ungefähr 8000 Kanäle in der Datenbank + Pfade zu Streams oder zu Webseiten, die Streams enthalten.
  • OTT. Kartina TV, Rodina TV: Enthält VoD, Archiv, EPG und andere spezifische Funktionen.
  • IPTV.
  • YouTube: Suchen, abspielen (nicht alle Formate) und Herunterladen von Clips.
  • Torrent TV.
  • Möglichkeit, aus Dateien abzuspielen.

ProgDVB + ProgTV 7.34.0 - Digitales Fernsehen und Radio hören
Sehen Sie sich mit ProgDVB den armenischen MTV-Kanal über das Internet an

Die Hauptfunktion der Anwendung zum Fernsehen ProgDVB

  • Unterstützung für HD-Fernseher (High Definition) einschließlich H.264 / AVC.
  • Unterstützt die "Bild-in-Bild" -Funktion sowie die gleichzeitige Aufnahme / Wiedergabe mehrerer Kanäle von einem oder mehreren Geräten.
  • Vorschau von Schnellkanälen als Collagen.
  • Unterstützt die meisten DVB-, ISDB-T- und ATSC-Geräte, einschließlich der Unterstützung von DiSEqC- und CAM-Schnittstellen.
  • Unterstützt alle digitalen TV-Audioformate: MPEG, AC3, AAC, ...
  • Enthält 10 Equalizer.
  • Nehmen Sie Fernseh- und Radiokanäle auf.
  • Spielen Sie aus den Dateien auf dem Laufwerk.
  • Unterstützung für VR-, VMR7-, VMR9- und EVR-Rendering-Engines einschließlich OSD.
  • Unterstützt Win32- und Win64-Versionen.

Kurz gesagt, ProgDVB bietet Ihnen die richtigen Tools, um TV-Kanäle direkt auf Ihrem Computer zu genießen. Mit ProgDVB können Sie Actionfilme, Fernsehserien, Unterhaltungsprogramme und Sportveranstaltungen ohne Einschränkungen ansehen. Solange eine stabile Internetverbindung erforderlich ist, kann der Fernseher veraltet sein und Sie nicht mehr anziehen.

Hardware und Software erforderlich

Vor der Verwendung von ProgDVB muss die Software installiert werden

Mindestanforderungen an die Hardware zum Ausführen von ProgDVB

  • Intel Pentium III Prozessor, 500 MHz oder höher für SD-Kanal.
  • Prozessor Intel Pentium 4, 4,0 GHz oder höher für HD-Kanäle.
  • On-Board-Speicher: 512 MB.
  • Festplattenspeicher: 50 MB (plus freier Speicherplatz für Video- und Audioaufnahmen).
  • SVGA-Videokartenadapter mit 32 MB integriertem Speicher.
  • SoundBlaster-kompatible Soundkarte.
  • Netzwerkadapter (100 MB) für die Übertragung.
  • In der Regel benötigen Sie eine der ProgDVB-kompatiblen DVB-Karten und eine mittelgroße Satellitenschüssel, die installiert und auf den Satelliten abgestimmt ist, der für den Empfang von DVB-S / DVB-S2-Sendungen erforderlich ist.

Anweisungen zur Verwendung der Anwendung zum Ansehen von TV ProgDVB

Anzeige

Menübereich

ProgDVB + ProgTV 7.34.0 - Digitales Fernsehen und Radio hören

Datei

Datei öffnen . Hier können Sie Multimediadateien zum Anzeigen und Anhören in ProgDVB öffnen. Sie können sie als Dateiliste ( Wiedergabeliste speichern ) speichern, um später schnell darauf zugreifen zu können. Das Programm wird in * .mpeg, * .mpg, * .ts, * .wmv, * .avi, * .mp4, * .mkv, * .mp3, * .wav, * .pl3, ... abgespielt

Mit Snapshot erstellen kann der Anzeigerahmen im ausgewählten Ordner mit der Erweiterung * .bmp gespeichert werden.

Im Abschnitt Eigenschaften finden Sie Informationen zu Audio- und Videostreams sowie zu Filtern. Einige Filter enthalten zusätzliche Attribute mit detaillierten Informationen und deren Regeln.

In Time ShiftStatus sehen Sie den Cache und den Cache zum Synchronisieren von Datensätzen.

Beenden - Beenden Sie das Programm.

Bearbeiten

Enthält: Neu und Umbenennen, Kopieren, Ausschneiden, Einfügen, Löschen und Wiederherstellen, Verschieben nach, Sortieren , ... In den Kanaleigenschaften werden vollständige Informationen zum Kanal mit der Möglichkeit zum Bearbeiten seiner Eigenschaften angezeigt. Auf alle diese Punkte kann auch im Kanal-Kontextmenü zugegriffen werden (Rechtsklick auf den Kanal oder Ordner). Hier können Sie Kanäle suchen und nummerieren. Anschließend können Sie die Änderungen rückgängig machen und wiederholen (vor dem nächsten Programmstart).

Im Abschnitt Ansicht können Sie die Benutzeroberfläche ändern, indem Sie die erforderlichen Bedienfelder ein- oder ausschalten: Symbolleiste, Statusleiste, Kanalliste, Equalizer, Navigationsbedienfeld, Quick Line .

Hier können Sie zwischen Vollbild (Vollbildmodus) oder TV-Fenster ( TV-Fenster ) wechseln und " Oben bleiben" und " 3D" (für 3D-Kanal) wählen . Auf diese Funktionen kann über das Kontextmenü des Videobedienfelds zugegriffen werden (Rechtsklick). Im Mosaikmodus im Videofenster wird die Vorschau (Einzelbilder aller Kanäle in der geöffneten Liste) angezeigt.

Wenn Sie Radiosender hören, können Sie auf die Visualisierungsfunktion zugreifen . Diese Funktion funktioniert bei Auswahl von Audioprozessor .

Im Abschnitt Navigation werden die Funktionen der Dateiwiedergabe wie Wiedergabe, Pause, Stopp, Erste, Vorherige, Nächste, Letzte in grafischem Format angezeigt.

Kanalliste

Kanalsuche: Wählen Sie ein Gerät oder einen Dienst durch Scannen aus. Für die DVB-S-Karte sollten Sie Satellit wählen. Nach dem Scannen wird eine Liste der gefundenen Kanäle angezeigt. Die verlorenen Kanäle sind die Kanäle in der Liste angezeigt werden (nach dem vorherigen Scan oder die Datenbankkanäle. Im Programm der Kanaldatenbank wird ständig aktualisiert, so dass die Liste erscheint , sobald Sie das Gerät auswählen. Und Träger oder Satellit, und kann Anzeigen dieser Kanäle ohne Scannen), aber nach dem Scannen nicht gefunden. Sie können diese verlorenen Kanäle aus der Liste löschen, einzeln auswählen oder auf die Schaltfläche " Alle auswählen " klicken . Diese verlorenen Kanäle können aus verschiedenen Gründen auftreten: falsche Geräteeinstellungen, Herunterfahren des Netzbetreibers, Wetterbedingungen, ...

Darüber hinaus können Sie das Scannen auf allen Geräten und Diensten installieren. Kanalliste -> Kanalsuche -> Alle.

Wenn Sie wissen, welcher Kanal benötigt wird und welcher Transponder gesendet wird, können Sie Scan transponde r auswählen . Im angezeigten Dialogfeld müssen Sie den Satelliten und den Transponder auswählen. Wenn es sich nicht in der Datenbank befindet, können Sie die Parameter manuell eingeben und dann auf Sperren und Scannen klicken , um den Scanvorgang zu starten. Nach dem Drücken der Taste werden die Kanäle zur normalen Liste hinzugefügt. Alternativ können Sie die Blindsuche verwenden , um den Bereich, die bevorzugte Frequenz, die Geschwindigkeit usw. einzustellen. Wenn Sie nicht alle Parameter eines Lieblingskanals kennen, können Sie mehrere Werte einer Nachricht gleichzeitig einstellen.

In der Liste der Kanäle können Sie auswählen, ob Unterlisten angezeigt oder ausgeblendet werden sollen: Aufgezeichnete Dateien, Die beliebtesten Kanäle, YouTube und neue (neue) Kanäle erstellen, vorhandene löschen (Löschen) und deren Eigenschaften anzeigen und bearbeiten.

Hier können Sie mit dem Programm die Statistiken zur Kanalbasis anzeigen und den Kanal aus der Datenbank entfernen (Kanal aus der Basis entfernen).

Dienstleistungen. Hier können Sie die Aufnahmefunktion steuern, während Sie Videotext und Untertitel ein- und ausschalten (wenn sie in diesem Kanal zugänglich sind, werden ihre Schaltflächen in der Symbolleiste aktiviert und das Symbol im OSD angezeigt), die TV-Programmanleitung und den Scheduler abfragen .

Auf Internet Gate Server, PID Recorder und Prog Media Server (Home) kann zugegriffen werden, wenn sie unter Einstellungen -> Optionen -> Module ausgewählt werden .

Im Abschnitt Plug-Ins werden die installierten Plug-Ins angezeigt. Es ist zu beachten, dass ProgDVB Win64 Win64-Plug-Ins benötigt.

ProgDVB + ProgTV 7.34.0 - Digitales Fernsehen und Radio hören

Debuggen

Dieser Punkt wird angezeigt, wenn das Programm im Debug-Modus gestartet wird.

Bei Programmproblemen können Sie Eigenschaften der Verknüpfung hinzufügen: Space / Debug after…. \ ProgDvbNet.exe . Und wenn das Programm abstürzt, wird ein Fehlerbericht in seinem Stammverzeichnis generiert.

Im Abschnitt Hilfe können Sie dem Link zur Programmhomepage folgen, nach Updates suchen oder das Programm abonnieren.

Symbolleiste

Die Symbolleiste enthält die meisten der am häufigsten verwendeten Funktionen im Menübereich: Datei öffnen, Vorheriger Kanal, Nächster Kanal, Voll- und TV-Fenstermodus, PIP *, Kanal suchen, Aufnahme, Planer, Untertitel, EPG, Videotext, Optionen ,.

Darüber hinaus sind die Schaltflächen Vorheriger Kanal und Nächster Kanal in zwei Teile unterteilt.

Navigationsbereich

Über die Navigation können Sie anzeigen und steuern, was gerade abgespielt wird, und schnell zu Time Shift Buffer Status und Equalizer wechseln . Außerdem wurde dort auch die Uhr aufgestellt.

Statusleiste

Am unteren Rand des Bildschirms befindet sich die Statusleiste, in der Kanaltyp, Kanalanmerkung, Signalpegel und -qualität, Bitrate der Internetverbindung, Dateiname usw. angezeigt werden.

Verwandte und alternative Anwendungen

Vielleicht bist du interessiert