MyPunchbowl - Valentinstagskarten online machen

MyPunchbowl, Mit MyPunchbowl betreten Sie ein einfaches Studio, in dem jede Person eindeutige Punkte erstellen kann, die mit niemandem identisch sein können.

    • Veröffentlicht: MyPunchbowl
    • Nutzung: Kostenlos
    • Ansicht: 36.422
    • Herunterladen: 36.266
    • Tag:

Die meisten Internetnutzer verwenden häufig E-Cards von Websites mit einer Vielzahl von Designs und Stilen, aber alle haben das gemeinsame Merkmal einer festen, irreversiblen Form. Mit MyPunchbowl betreten Sie ein einfaches Studio, in dem jede Person einzigartige Punkte erstellen kann, die mit niemandem übereinstimmen können.

Nach dem Besuch der Website sehen Sie viele Themen, aber um Neujahrskarten zu erstellen, klicken Sie auf "Neujahr 2009". Wenn Sie fortfahren, werden Sie viele einzigartige Kartenstile sehen und einen Stil auswählen, den Sie mögen, und Ihren eigenen Schritt weiter bearbeiten. Klicken Sie auf Bearbeiten und gehen Sie wie folgt vor:

Tab-Karten-Text: Geben Sie eine kurze Begrüßung ein und ändern Sie dann Schriftart, Größe (Plus- oder Minuszeichen zum Erhöhen oder Verringern), Schriftfarbe und Textposition im Rahmen.

MyPunchbowl - Valentinstagskarten online machen
Viele schöne Schriften in der Galerie der Site

Registerkarte Hinweis : Nachrichten, Wünsche, Nachrichten an Empfänger. Dieser Text wird nicht auf der Karte angezeigt, sondern beim Senden in die Karte aufgenommen.

Foto-Tab: Dieser Punkt ist ziemlich gut und unterscheidet sich von vielen anderen Online-Kartenspendendiensten. Sie können Bilder zum neuen Jahr in der Fotogalerie der Website abrufen. Außerdem können Sie ein Bild von Ihrem Computer auswählen, das auf der Karte platziert werden soll. Dies ist ein beeindruckendes Highlight für den Kartengeber, sollte Erinnerungsfotos, persönliche Bilder einfügen ...

Registerkartenfarbe: Passen Sie Hintergrundfarbe und Kontrast an.

MyPunchbowl - Valentinstagskarten online machen
Die Hauptbearbeitungsoberfläche der Site

Klicken Sie für die Website auf Fertig , um Ihre Karte zu speichern. Jetzt ist nur noch die letzte und sehr wichtige Aktion, die E-Mail des Empfängers in das Feld "An" einzugeben.

Hier können Sie auf das Internet zugreifen und Karten erstellen:

Erkunde mehr

Vielleicht bist du interessiert