Pandora Recovery 2.2.1 - Wiederherstellen von Dateien, die dauerhaft gelöscht wurden

Pandora Recovery, Pandora Recovery ermöglicht die Wiederherstellung von Dateien, die aus dem Papierkorb gelöscht wurden, sowie von Dateien, die direkt mit Umschalt + Löschen oder Löschen gelöscht wurden.

    • Veröffentlicht: Pandora Corp.
    • Version: 2.2.1
    • Nutzung: Kostenlos
    • Größe: 2,3 MB
    • Ansicht: 94.469
    • Downloads: 92.335
    • Tag:
    • Anforderungen: Windows 2000/2003 / XP / Vista

Pandora Recovery ist ein kostenloses Tool, mit dem Sie gelöschte Dateien wiederherstellen können. Mit Pandora Recovery können Dateien wiederhergestellt werden, die aus dem Papierkorb entfernt wurden , sowie wenn sie direkt mit Umschalt + Löschen oder unter DOS gelöscht wurden.

Pandora Recovery 2.2.1 - Wiederherstellen von Dateien, die dauerhaft gelöscht wurden

Ermöglicht Benutzern das Suchen und Wiederherstellen aller Dateiformate, die von Festplatten, USBs, Speicherkarten oder anderen Speichergeräten gelöscht wurden. Die Software führt einen Scan der Informationen auf dem Speichergerät durch, um daraus eine detaillierte Liste der gelöschten wiederherstellbaren Dateien zu erstellen .

Insbesondere können Benutzer auch eine Vorschau des Inhalts gelöschter Dateien anzeigen, um zu entscheiden, ob sie diese Datei wiederherstellen möchten oder nicht.

Derzeit können Sie eine Vorschau von Bilddateien in folgenden Formaten anzeigen: BMP, GIF, JPG, PNG, ICO, TIF, TGA, PCX, WBMP, WMF, JP2, J2K, JBG, JPC, PGX, PNM, RAS, CUR und einige Textdateien in TXT , LOG-, INI-, BAT-, RTF-, XML-, CSS-Formate.

Pandora Recovery 2.2.1 - Wiederherstellen von Dateien, die dauerhaft gelöscht wurden

Hauptmerkmal von Pandora Recovery

  • Wiederherstellen archivierter, komprimierter, versteckter, verschlüsselter Dateien.
  • Sucht nach gelöschten Dateien basierend auf Dateiname, Dateigröße, Dateieinstellungsdatum oder Datum des letzten Zugriffs dieser Datei.
  • Stellen Sie alternative Datenströme (ADS) wieder her.
  • Stellen Sie alle Bilddateien, Dokumente, Filme ...
  • Überprüfen Sie die Datei- und Laufwerkseigenschaften.
  • Stellen Sie Daten von der Festplatte, dem Netzwerklaufwerk oder dem Flash-Laufwerk wieder her.
  • Unterstützung für NTFS-, NTFS5-, NTFS / EFS-formatierte Festplatten.
  • Kompatibel mit Windows Vista / XP / 2003/2000.

System Anforderungen:

  • CPU: 233 MHz Pentium oder höher.
  • RAM: 64 MB.
  • Festplattenspeicher: 4 MB.
  • Internetverbindung.

Derzeit hat Pandora Recovery seinen Namen in Disk Drill geändert, mit vielen Verbesserungen und Optimierungsfunktionen sowie weiteren Dienstprogrammen. Wenn Sie möchten, können Sie die alte Version weiterhin verwenden, indem Sie den unten stehenden Download-Link auswählen.

Tipps und Tutorials

Verwandte und alternative Anwendungen

Vielleicht bist du interessiert