BeamIt für iOS 1.0 - Verbesserte Freigabe von Fotos und Nachrichten auf iPhone / iPad

BeamIt für iOS, BeamIt für iOS ist ein neuer sozialer Netzwerkdienst, der 2014 vom Verlag Cooliris, Inc. mit verbesserter Foto- und Nachrichtenfreigabe eingeführt wurde.

    • Veröffentlicht: Cooliris
    • Version: 1.0
    • Nutzung: Kostenlos
    • Größe: 14,6 MB
    • Ansicht: 11
    • Herunterladen: 01
    • Tag:
    • Anforderungen: iOS 7.0 oder höher

BeamIt für iOS ist ein Social-Networking-Dienst, der 2014 vom Publisher Cooliris, Inc mit verbessertem Foto- und Nachrichtenaustausch gestartet wurde.

BeamIt für iOS dient als Dienst zum Senden visueller Nachrichten über Fotos , integriert in ein kompaktes Tool, eine auffällige Benutzeroberfläche und optimiert für Smartphones sowie iDevice-Tablets.

BeamIt wird auf Geräten für iPhone, iPad oder iPod Touch völlig kostenlos zur Verfügung gestellt und bietet Benutzern einen privaten Messaging- Dienst in Kombination mit äußerst beeindruckenden Funktionen zum Teilen von Fotos .

Dies ist eine neue persönliche Messaging-App, die Benutzern eine unabhängige visuelle Erfahrung bietet, zusammen mit einer Vielzahl anderer leistungsstarker Funktionen wie Markieren als Favoriten (wie Fotos) und Kommentieren, Abbrechen des Sendens von Fotos und mehr. Weitere attraktive Optionen. BeamIt kombiniert einen privaten Chat-Service mit wunderschönen Funktionen zum Teilen von Fotos.

BeamIt für iOS 1.0 - Verbesserte Freigabe von Fotos und Nachrichten auf iPhone / iPad

Text mit einer großartigen Erfahrung beim Teilen von Fotos

Foto Schubladen - Funktion ermöglicht es Benutzern, Durchsuchen und Anzeigen von Hunderten von Fotos , ohne das aktuelle Gespräch zu unterbrechen. So können Sie ganz einfach so viele Fotos wie Sie möchten und in voller Auflösung freigeben.

Entworfen für Familie und Gruppe von Freunden

Mit der neuen Messaging-Funktion " Multi-Share" können Sie Fotos unabhängig voneinander gleichzeitig mit Familienmitgliedern, einer Gruppe von Freunden oder anderen wichtigen Themen teilen.

Favoriten und Fotokommentare

Es ist einfach, auf Bilder mit einer Vielzahl von Aktionen zu reagieren.

Fotos abbestellen

Sie möchten keine Nachrichten oder Fotos senden? Drücken Sie die Löschtaste und die Informationen verschwinden vom Bildschirm des Empfängers.

Gruppenchat oder 1: 1-Chat auf BeamIt:

  • Als Favorit markieren und kommentieren: Ermöglicht die Bewertung von Fotos in einer Messaging-App.
  • Teilen Sie mehrere Fotos gleichzeitig, Fotos in voller Auflösung, einfach und schnell.
  • Teilen Sie Fotos schnell und gleichzeitig mit einzelnen Gruppen.
  • Fotoschublade: Wischen Sie und zeigen Sie mehrere Fotos an, ohne ein aktives Gespräch zu stören.

Weitere attraktive Merkmale:

  • Senden abbrechen: Drücken Sie die Entf-Taste, und die Nachricht und das Foto verschwinden vom Bildschirm des Empfängers.
  • Offline: Drücken Sie sich auch im Offline-Modus aus. Inhalte werden veröffentlicht, sobald Sie sich wieder mit dem Netzwerk verbinden.
  • Automatische Sicherung: Ihr Telefon verloren oder verlegt? Keine Sorge, alles wird sicher in der Cloud gespeichert.
  • Teilen Sie mit jemandem per E-Mail, auch wenn er die BeamIt-App nicht verwendet.
  • Die Benutzeroberfläche ist klar und einfach. Nicht viele komplizierte und verwirrende Optionen.

Verwenden Sie BeamIt, um mit anderen Personen von einem Wochenendtermin aus zu chatten und Fotos zu teilen. Dies alles ist in einer intelligenten und auffälligen Oberfläche organisiert. Benutzer können sich darauf verlassen, dass alle Informationen sicher und geschützt sind.

Wenden Sie sich per E-Mail direkt an den Herausgeber unter [email protected] , um Feedback zu senden, Fehler zu melden oder neue Funktionen in den folgenden Versionen vorzuschlagen.

Schnittstellensprache: Englisch. Die Anwendung ist für das iPhone 5 optimiert.

BeamIt für iOS 1.0 - Verbesserte Freigabe von Fotos und Nachrichten auf iPhone / iPad

Benutzerhandbücher und Tipps für BeamIt für iOS:

So bearbeiten Sie BeamIt-Benutzereinstellungen:

Mit BeamIt können Benutzer ihren Avatar, ihren Anzeigenamen und ihr Passwort jederzeit ändern . Sie können auch mehrere E-Mail-Adressen mit Ihrem BeamIt-Konto verknüpfen.

  • Greifen Sie auf den Home-Modus zu.
  • Drücken Sie die Profiltaste oder die Setup-Taste.
  • Nehmen Sie die gewünschten Änderungen vor und klicken Sie auf Fertig, um die Änderungen zu speichern.

So ändern Sie das Passwort:

Es gibt zwei Möglichkeiten, das BeamIt-Dienstkennwort zu ändern . Wenn Sie beim BeamIt-Dienst angemeldet sind und einer Gruppe folgen:

  • Greifen Sie auf den Home-Modus zu.
  • Drücken Sie die Profiltaste oder die Setup-Taste.
  • Tippen Sie auf Passwort ändern und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.
  • Klicken Sie auf Fertig, um die Änderungen zu speichern.

Wenn Sie nicht bei BeamIt angemeldet sind:

  • Klicken Sie auf die Anmeldeschaltfläche und wählen Sie den aktuellen Benutzer aus.
  • Geben Sie die E-Mail-Adresse ein, die Ihrem persönlichen BeamIt-Konto zugeordnet ist, und klicken Sie auf die Schaltfläche Passwort vergessen.
  • Überprüfen Sie das persönliche Postfach auf den Pfad zur Kennwortwiederherstellung.

BeamIt für iOS 1.0 - Verbesserte Freigabe von Fotos und Nachrichten auf iPhone / iPad

BeamIt-Chat-Gruppe:

Mit BeamIt für iOS können Benutzer 1: 1 oder in Gruppen als privat freigeben . Sie können Nachrichten posten, Fotos austauschen und antworten, indem Sie "Gefällt mir" markieren oder Fotos kommentieren. Sie können auch eine Gruppe benennen, einer vorhandenen Gruppe neue Mitglieder hinzufügen oder gleichzeitig für mehrere Gruppen freigeben.

So erstellen Sie eine neue Gruppe:

  • Drücken Sie die Bearbeitungstaste auf dem Hauptbildschirm.
  • Laden Sie Freunde und Familienmitglieder ein, der Gruppe beizutreten, indem Sie ihren BeamIt-Namen, ihre E-Mail-Adresse oder ihren Facebook-Namen eingeben. Sie können auch vorhandene Gruppen zu einer neuen Gruppe einladen.
  • Klicken Sie auf Weiter und wählen Sie den Gruppennamen und das Bild der Gruppe aus.
  • Klicken Sie auf Fertig, um den Inhalt freizugeben.

Sie können jederzeit weitere Mitglieder zu einer vorhandenen Gruppe einladen:

  • Gruppenzugriff ist verfügbar.
  • So laden Sie neue Mitglieder ein: Drücken Sie auf dem iPad die Option Gruppe auswählen und einladen. auf dem iPhone: Drücken Sie die entsprechenden Punkte und laden Sie die Mitglieder ein.
  • Suchen Sie den BeamIt-Namen, die E-Mail-Adresse oder den Facebook-Namen des Freundes, den Sie einladen möchten, und wählen Sie ihn aus.
  • Klicken Sie auf Fertig.

Ändern Sie den verfügbaren Gruppennamen oder das Bild:

  • Gruppenzugriff ist verfügbar.
  • So ändern Sie den Gruppennamen oder das Foto: Drücken Sie auf dem iPad die Option Gruppe auswählen. auf dem iPhone - drücken Sie die entsprechenden Punkte und wählen Sie die Gruppe aus.
  • Geben Sie einen neuen Namen für die Gruppe ein oder fügen Sie ein Foto hinzu.
  • Klicken Sie zum Abschluss auf Fertig.

So erstellen Sie eine neue Nachricht:

  • Drücken Sie die Bearbeitungstaste.
  • Suchen Sie den BeamIt-Namen, die E-Mail-Adresse oder den Facebook- Namen eines Freundes oder Familienmitglieds, an das Sie die Nachricht senden möchten, und wählen Sie ihn aus.
  • Fügen Sie eine Nachricht und ein beliebiges Foto hinzu.
  • Drücken Sie die Sendetaste.

So mögen und kommentieren Sie Fotos oder Nachrichten:

  • Tippen und halten Sie Ihr Lieblingsfoto oder Ihre Lieblingsnachricht.
  • Klicken Sie auf "Gefällt mir", um als Lieblingsfoto oder -nachricht zu markieren, und klicken Sie auf "Kommentieren", um einen Kommentar abzugeben.

So teilen Sie Fotos:

Sie können ein oder mehrere Fotos von der Kamerarolle Ihres Geräts freigeben:

  • Gehen Sie zur Homepage und klicken Sie auf die Schaltfläche Bearbeiten.
  • Drücken Sie Kamera auswählen.
  • Nehmen Sie mit der in BeamIt integrierten Kamera ein neues Foto auf oder wählen Sie per Touch-Bedienung ein oder mehrere Fotos in der Multimedia-Bibliothek des Systems aus.
  • Klicken Sie auf Fertig, um das Foto auszuwählen.
  • Suchen Sie den BeamIt-Namen, die E-Mail-Adresse oder den Facebook-Namen eines Freundes oder Familienmitglieds, an das Sie das Foto senden möchten, und wählen Sie es aus.
  • Fügen Sie eine Nachricht hinzu (optional) und klicken Sie auf Senden.

BeamIt für iOS 1.0 - Verbesserte Freigabe von Fotos und Nachrichten auf iPhone / iPad

So teilen Sie ein Foto aus einer Gruppe erneut:

  • Drücken Sie auf dem iPad auf das Symbol, um Fotos freizugeben. Drücken Sie auf dem iPhone auf das Punktsymbol und wählen Sie das Foto aus.
  • Wählen Sie die Fotos aus, die Sie freigeben möchten.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche "Teilen" und wählen Sie die Personen oder Gruppen aus, an die Sie das Foto senden möchten.
  • Fügen Sie eine Nachricht hinzu (optional) und klicken Sie auf Senden.

Sie können privat mit allen ausgewählten Personen teilen, auch wenn Ihre Freunde den BeamIt für iOS-Dienst nicht verwenden. Sie können sehen, was Sie auf ihrem eigenen Website-Link teilen. Sie müssen lediglich ihre E-Mail-Adressen eingeben und Mitglieder in Ihr Team einladen.

So löschen Sie ein Foto oder einen Kommentar wurde eingereicht:

Benutzer können nur Fotos und Nachrichten entfernen, die einzeln für eine Gruppe freigegeben wurden. Fotos, die von anderen freigegeben wurden, können nicht entfernt werden.

  • Tippen und halten Sie das Foto oder die Nachricht, die Sie entfernen möchten.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Löschen.

So verlassen Sie eine Gruppe:

  • Klicken Sie auf dem iPad auf das Symbol zum Löschen der Gruppe. Drücken Sie auf dem iPhone auf das Punktsymbol und verlassen Sie die Gruppe.
  • Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf die Schaltfläche Gruppe verlassen, um die Gruppe zu verlassen.

Wer kann deine Fotos sehen?

Nur Mitglieder der Gruppe, der Sie beitreten, können die in dieser Gruppe freigegebenen Fotos und Nachrichten sehen . Beachten Sie, dass BeamIt-Gruppen ähnlich wie der E-Mail-Dienst funktionieren. Das heißt, ein Mitglied einer Gruppe, auf dem Sie das Foto auf ihrem Gerät speichern oder für eine andere Gruppe freigeben können.

Fotoanzeigemodus, wenn Sie mit einem Facebook-Konto angemeldet sind:

Wenn Sie sich mit Ihrem Facebook-Konto bei BeamIt anmelden, sind Ihre Fotos nicht öffentlich sichtbar. Durch die Verbindung mit Facebook können Sie sich ganz einfach anmelden, ohne Ihre persönliche E-Mail-Adresse eingeben zu müssen. BeamIt veröffentlicht Ihre Fotos, Nachrichten, Likes, Kommentare, Gruppen ... nicht auf Facebook.

Aktivieren Sie die Ortungsdienste, um Fotos zu teilen:

BeamIt verwendet die verbesserte Funktion zur Auswahl mehrerer Fotos, die von iPad und iPhone bereitgestellt wird. Auf der iOS 7-Plattform benötigt Ihr Gerät alle Anwendungen, die diese Funktion verwenden, um auf Standortdienste zuzugreifen, um Fotos von Camera Roll anzuzeigen und hochzuladen, da das Foto Standortinformationen enthält.

Wenn Sie Ortungsdienste für die BeamIt-App aktivieren möchten:

  • Beenden Sie die Anwendung und greifen Sie auf die Systemeinstellungen zu.
  • Tippen Sie auf das Datenschutzelement und wählen Sie einen Ortungsdienst aus.
  • Wählen Sie BeamIt und aktivieren Sie die Funktion.
  • Starten Sie BeamIt neu, um es zu verwenden.

Fehler beim Anzeigen der Fotos von der Kamerarolle in BeamIt:

Da Ihre Fotos persönliche Informationen enthalten, verlangt Apple von allen iOS-Apps, dass sie Benutzerberechtigungen verwenden, um Fotos von Camera Roll anzuzeigen oder hochzuladen.

Um Fotos anzuzeigen, müssen Sie BeamIt erlauben, über die Kamerarolle Ihres Geräts auf Fotos zuzugreifen.

  • Beenden Sie die Anwendung und greifen Sie auf die Systemeinstellungen zu.
  • Tippen Sie auf das Datenschutzelement und wählen Sie eine Foto-App aus.
  • Suchen Sie die BeamIt-App und aktivieren Sie sie.
  • Starten Sie BeamIt neu, um es zu verwenden.

BeamIt für iOS 1.0 - Verbesserte Freigabe von Fotos und Nachrichten auf iPhone / iPad

Fehler, dass nicht auf den auf dem Gerät gespeicherten Kontakt zugegriffen werden kann:

Apple benötigt vom Benutzer BeamIt-Zugriff auf die auf dem persönlichen Gerät gespeicherten Kontakte. So kann BeamIt Ihre Kontaktliste anzeigen.

  • Beenden Sie die Anwendung und greifen Sie auf die Systemeinstellungen zu.
  • Tippen Sie auf das Datenschutzelement und wählen Sie die Kontaktanwendung aus.
  • Suchen Sie die BeamIt-App und aktivieren Sie sie.
  • Starten Sie BeamIt neu, um es zu verwenden.

Fehler beim Nichtfinden der Gruppe in BeamIt:

Viele Benutzer haben einen Fehler festgestellt, der von einer E-Mail-BeamIt-Gruppe eingeladen wurde, konnten die Gruppe jedoch nicht in BeamIt finden. Diese Situation tritt auf, wenn die E-Mail-Adresse, zu der Sie eingeladen werden, nicht mit der E-Mail-Adresse übereinstimmt, die Sie mit dem Konto bei BeamIt registriert haben.

Wenn Sie im sozialen Netzwerk Facebook angemeldet sind, verwendet Ihr BeamIt-Konto die mit Facebook verknüpfte E-Mail-Adresse. Um die mit Ihrem persönlichen BeamIt-Konto verknüpfte E-Mail-Adresse zu ermitteln, rufen Sie den Hauptbildschirm auf und klicken Sie, um das Profil auszuwählen, in dem die Einstellungen angezeigt werden sollen. Drücken Sie die Profiltaste oder die Einstellungstaste. Anschließend können Sie die sekundären E-Mail-Adressen mit Ihrem BeamIt-Konto verknüpfen, die mit den E-Mail-Adressen übereinstimmen, zu denen Sie in diese Gruppe eingeladen wurden.

Fehler beim Herstellen einer Verbindung über Facebook nicht möglich:

Wenn Sie Probleme beim Herstellen einer Verbindung über Facebook haben, beenden Sie das Programm vollständig und starten Sie die BeamIt-App neu.

  • Tippen Sie doppelt auf die Home-Taste Ihres Geräts, um den Multitasking-Modus zu öffnen.
  • Wischen Sie mit dem BeamIt-Bildschirm nach oben, um die App vollständig zu beenden.
  • Drücken Sie auf dem Startbildschirm des Geräts auf das BeamIt-Symbol, um den Computer neu zu starten.

Wenn der oben beschriebene Vorgang diesen Fehler nicht behebt, überprüfen Sie die Verbindung des Geräts zum Internet. Oder deinstallieren Sie die BeamIt-App und installieren Sie sie erneut . Wenden Sie sich direkt an den Herausgeber per E-Mail an [email protected], um spezifische Hilfe zu erhalten.

Verwandte und alternative Anwendungen

Vielleicht bist du interessiert