AdAway für Android

AdAway für Android: Wenn Sie die Werbung satt haben, erscheinen sie obszön und nehmen viel Platz auf dem Telefonbildschirm ein.

    • Veröffentlicht: Dominik Schürmann
    • Nutzung: Kostenlos
    • Größe: 516 KB
    • Ansicht: 5.720
    • Downloads: 5.837
    • Tag:
    • Anforderungen: Android 2.1 und höher

Wenn Sie es zu müde haben, dass die Werbung obszön erscheint und viel Platz auf Ihrem Telefonbildschirm einnimmt, können Sie die folgenden Schritte ausführen, um sie auf dem Gerät zu "entfernen". Mobil mit Android-Betriebssystem.

Um in solchen Fällen anzuwenden, ist AdAway 1.15 eine bessere Wahl, mit einem äußerst vielfältigen und effektiven Mechanismus, der verhindern kann, dass viele Werbeinformationen aus Quellen stammen. Es ist bekannt, funktioniert auf Browsern und Anwendungen im System. Sie müssen lediglich herunterladen und installieren, indem Sie auf die Schaltfläche klicken: Dateien herunterladen und Werbeblocker anwenden.

AdAway für Android

Das System lädt automatisch einige der Hosts-Dateien herunter, führt sie dann zusammen und startet den Vorgang. Möglicherweise müssen Sie Ihr Telefon danach neu starten. Während des Betriebs können Nutzer Anzeigen jederzeit blockieren, müssen danach jedoch neu starten, um die Änderung zu übernehmen.

Wenn wir genau wissen, welche Domain oder welcher Server auf das Erstellen, Liefern und Verteilen von Anzeigen spezialisiert ist (z. B. .doubleclick.net ), müssen wir diese der Blacklist von AdAway zuweisen . Öffnen Sie dazu AdAway , wählen Sie Menü> Listen , gehen Sie zur Registerkarte Schwarz> Menü und klicken Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen , geben Sie ads.doubleclick.net ein und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Hinzufügen .

Ebenso ist das Blockieren von Anzeigen in Apps ziemlich einfach und unkompliziert (das Spiel Words with Friends ist ein Paradebeispiel). Um diese Programme in die Whitelist aufzunehmen, öffnen Sie Menü> Liste und wählen Sie die Registerkarte Weiß. Öffnen Sie dann Menü> Hinzufügen und fügen Sie hier eine neue Domain hinzu (für Wörter mit Freunden lautet diese Domain androidsdk.ads. Und mydas.mobi ). Beachten Sie, dass wir hier nur die Anzeigendomäne zuweisen können, nicht die Website oder Anwendung, auf der diese Anzeigeninformationen angezeigt werden. Auch wenn Sie die AdAway- App entfernen möchtenEntfernen Sie zuerst den Werbeblocker von Ihrem Telefon, andernfalls blockiert Ihr System weiterhin Anzeigen, ohne dass eine Wiederherstellung möglich ist.

Vielleicht bist du interessiert

Vielleicht bist du interessiert