System Tuner für Android 2.6.1 - Verwalten Sie Android-Telefone effektiv

System Tuner für Android, die derzeit umfassendsten Tools für Android-Betriebssysteme: Überwachen und Aufzeichnen aller Aktivitäten, Sichern und Wiederherstellen aller Anwendungen

    • Release: 3C
    • Version: 2.6.1
    • Nutzung: Kostenlos
    • Kapazität: 2,1 MB
    • Ansicht: 440
    • Downloads: 423
    • Tag:
    • Anforderungen: Android 1.5 und höher

Die umfassendsten heute verfügbaren Tools zur Verwaltung von Android-Telefonen: Überwachen und Aufzeichnen aller Aktivitäten, Sichern und Wiederherstellen von Apps, Deaktivieren von Aufgaben, Verwalten der CPU-SD und des internen Speichers, Lesen von Protokollen, Terminalemulation, Widgets und Benachrichtigungen anpassbare App. System Tuner ist bei weitem die am wenigsten stromverbrauchende Überwachungsanwendung auf dem Markt.

Hauptfunktion:

Task-Manager (Task-Manager - kann auf die Hauptschnittstelle eingestellt werden):

  • Filtern Sie Benutzer- / System- / Kernelprozesse und listen Sie Ausnahmen auf.
  • Zeigt die CPU-Auslastung / Frequenz, die interne Speichernutzung und die SD-Speicherkarte an.
  • Kategorisiert Prozesse nach CPU-Zeit, Startzeit, Speicher oder nach Namen.
  • Deaktivieren Sie automatisch Anwendungen, die nicht in der Liste enthalten sind, außer.
  • Schalten Sie laufende Anwendungen manuell aus.

CPU Manager (für gerootete Telefone):

  • Stellen Sie die CPU-Einstellungen beim Booten ein.
  • Verwenden Sie OC / Daemon, wenn Sie bereit sind, und deaktivieren Sie sie.
  • Passen Sie das CPU-Management + die Frequenz an, wenn der Bildschirm ausgeschaltet ist und wenn ein Anruf erfolgt.
  • Anpassung der CPU-Spannung (sofern im Kernel verfügbar).

System Tuner für Android 2.6.1 - Verwalten Sie Android-Telefone effektivSystem Tuner für Android 2.6.1 - Verwalten Sie Android-Telefone effektivSystem Tuner für Android 2.6.1 - Verwalten Sie Android-Telefone effektiv

Erweiterter Task Killer

  • Anwendungen, die nicht in der Liste enthalten sind, automatisch oder manuell deaktivieren.
  • Deaktivieren Sie Apps während des Ein- und Ausschaltens des Bildschirms oder beim Aktualisieren des Widgets.
  • Manuelles Hinzufügen oder Entfernen von Apps.
  • Alle System-Apps sind außer standardmäßig.
  • Kernelprozesse (root) manuell herunterfahren.
  • Zeigt detaillierte Informationen zu Speicher und SD-Karte an.

Apps ohne root verwalten:

  • Benutzer-Apps sichern / wiederherstellen / entfernen, nur apk-Dateien werden gesichert.

Verwalten Sie Apps mit Root-Rechten:

  • Apps einfrieren / einfrieren.
  • Entfernen Sie die App vom Start mit dem Gerät.
  • Sichern / Wiederherstellen / Entfernen von Apps und Einstellungen, einschließlich System-Apps.
  • Führen Sie das Anwendungsprotokoll aus und lesen Sie es.
  • Anwendungsdaten und Cache-Nutzung anzeigen.
  • Kategorisieren Sie Apps nach Name, Datennutzung oder Cache-Nutzung.
  • Verschieben Sie eine beliebige Anwendung von / zu System / Benutzer / SD-Speicherkarte.
  • Leeren Sie den Cache oder den Dalvik-Cache (danach ist ein Neustart erforderlich).

Aktivitätsaufzeichnung:

  • Zeichnet Aktivitäten im Hintergrund auf (unterstützt die Aufzeichnung vom Start).
  • Zeichnen Sie alle Anwendungen oder alle Prozesse auf.
  • Telefonstatus aufzeichnen (Bildschirm, WLAN, GPS, Bluetooth, mobile Daten, Signal).
  • Geben Sie die Daten des Battery Monitor Widget Pro ein, um detaillierte Analysedaten zu erhalten.
  • Ermöglicht die Analyse früherer Datensätze ohne Einschränkungen.

Logcat Reader:

  • Zeigt Protokollaufzeichnungen (cat) aller oder eines Prozesses an (auch unter JellyBean Android 4.1).
  • Logcat-Filterung nach Nachrichtenebene oder benutzerdefiniertem Wort.
  • Speichern / Herunterladen von logcat aus / in Datei.
  • Kernel-Nachrichten anzeigen.

Terminal-Emulator:

  • Führen Sie ein Protokoll aller zuvor verwendeten Linux-Befehle.
  • Speichern Sie die Ausgabedatei in einer Datei.
  • Führen Sie bereits vorhandenen Code aus.
  • Führen Sie den Befehl unter Super User-Berechtigungen (Root-Berechtigungen) aus.

System Tweaker (root):

  • Passen Sie die SD-Cache-Größe an, um die Bedienbarkeit zu verbessern.
  • Optimieren Sie die E / A-Planung für eine verbesserte Bedienbarkeit.
  • Beschleunigen Sie Apps beim Start (APK-Routing, DB-Bereinigung).
  • Passen Sie die Auto-Off-Einstellungen für Android an.
  • Verwenden Sie den Linux-Code init.d, wenn Sie bereit sind.

Benachrichtigung:

  • CPU-Auslastung, Frequenz, freien / genutzten Speicherplatz (Flash / intern / SD) anzeigen.
  • Zeigt die wichtigsten Informationen an (CPU, interner Speicher, SD-Karte).
  • Grafische Anzeige in einem konfigurierbaren Zeitleistenformat.
  • Lieferung in Form von externen Support-Paketen.

Widgets:

  • Es gibt viele verschiedene Widget-Hintergründe: HTC Sense 2/3, Google, Glassy, ​​ICS.
  • CPU-Auslastung, Frequenz, freien / genutzten Speicherplatz (Flash / intern / SD) anzeigen.
  • Beginnen Sie mit zwei verschiedenen Aktionen, indem Sie auf ein Symbol oder eine Beschriftung klicken.
  • Internetanfrage und Zugriff auf ACCESS_NETWORK_STATE für Werbung.

Die Pro-Version bietet alle Funktionen und keine Werbung.

Verwandte und alternative Anwendungen

Vielleicht bist du interessiert