Schwerkraftbildschirm für Android 3.27.0.0 - Schaltet den Android-Bildschirm automatisch aus

Gravity Screen für Android, Gravity Screen für Android schaltet den Telefonbildschirm automatisch aus, wenn er in die Tasche oder auf den Tisch gelegt wird, und schaltet das Gerät sofort ein.

    • Veröffentlicht: Plexnor
    • Version: 3.27.0.0
    • Nutzung: Kostenlos
    • Größe: 2,4 MB
    • Ansicht: 4825
    • Herunterladen: 2.708
    • Tag:
    • Anforderungen: Android 4.0 und höher

Gravity Screen für Android ist eine nützliche Anwendung, die den Telefonbildschirm automatisch ausschaltet, wenn er in die Tasche oder auf einen Tisch gelegt wird, und das Gerät wieder einschaltet, sobald Sie es berühren. Diese App ist mit Android 4.0 und höher kompatibel und kann kostenlos verwendet werden.

Wie Gravity Screen für Android funktioniert

Der Schwerkraftbildschirm für Android überwacht die Ausrichtung des Geräts mithilfe von Schwerkraftsensoren. Wenn das Telefon von oben nach unten aufrecht steht, wird es in einem Winkel wahrscheinlich nicht verwendet. In diesem Fall wird der Näherungssensor aktiviert, um festzustellen, ob etwas ihn bedeckt. In diesem Fall wird der Bildschirm automatisch ausgeschaltet, da Sie ihn möglicherweise in Ihre Tasche oder auf einen Tisch gelegt haben.

Sehen Sie sich das Demo-Video Gravity Screen an

Um den Batterieverbrauch so gering wie möglich zu halten, schaltet diese App den Näherungssensor ein, wenn dies unbedingt erforderlich ist. Wenn der Gerätebildschirm ausgeschaltet und der Näherungssensor beschichtet ist, versetzt die App das Telefon in einen Tiefschlafzustand, um so viel Batteriestrom wie möglich zu sparen.

Schwerkraftbildschirm für Android 3.27.0.0 - Schaltet den Android-Bildschirm automatisch ausSchwerkraftbildschirm für Android 3.27.0.0 - Schaltet den Android-Bildschirm automatisch ausSchwerkraftbildschirm für Android 3.27.0.0 - Schaltet den Android-Bildschirm automatisch aus

Hauptfunktionen von Gravity Screen für Android

  • Taschensensor : Identifizieren Sie, ob sich das Telefon in der Tasche befindet oder nicht.
  • Tischsensor: Ermitteln Sie, ob das Gerät auf einem Tisch steht oder nicht, und schalten Sie den Bildschirm aus.
  • Bildschirm durch Bewegung einschalten: Wenn der Bildschirm ausgeschaltet ist und das Gerät nach unten zeigt, können Sie das Gerät mit einer beliebigen Aktion aktivieren, z. B. durch Aufnehmen.
  • Bildschirm durch Bewegung eingeschaltet lassen: Dies ist eine ähnliche Funktion wie Screebl, hängt jedoch von der kleinen Bewegung ab, die Sie von Hand ausführen, während Sie das Gerät halten. Wenn eine kleine Bewegung erkannt wird, während der Bildschirm auf den Kopf gestellt ist, bleibt der Bildschirm durch diese Funktion aktiv, da der Eindruck entsteht, dass das Gerät gehalten wird oder Sie gerade etwas lesen. Wenn das Telefon stabil ist, wird die normale Standby-Zeit in jeder Position angewendet.
  • Option "Apps ausschließen": Diese Anwendung wird automatisch gestoppt, wenn eine ausgewählte Anwendung ausgeführt wird. Sie wird weiterhin ausgeführt, wenn der Benutzer diese Anwendung ausschaltet. Sehr nützlich beim Spielen des Spiels.
  • Tasker, Llama und Locale werden alle von Plug-Ins unterstützt.
  • Während eines Anrufs ausgeführt: Wenn Sie diese Option deaktivieren, bleibt die Anwendung während eines Telefonanrufs automatisch hängen.
  • Querformat: Wenn Sie die Option Beliebige Richtung verwenden, wird das Herunterfahren des Bildschirms verhindert, wenn dies nicht benötigt wird (Pro-Funktion).

KOSTENLOS vs. Versionen PRO und UNLOCK

In der Pro-Version kann der Bildschirm je nach Benutzerauswahl durch Bewegung eingeschaltet werden und ist auf maximal 15 Minuten begrenzt. Außerdem ist in der Pro-Version die Tabellensensorfunktion genauer. Die Unlock-Version bietet alles, was die Pro-Version bietet, sowie eine Exclude-App und eine Delayed Lock-Option.

Tipps und Tutorials

Verwandte und alternative Anwendungen

Vielleicht bist du interessiert