VirtualDJ für Mac 2021 Build 6106 - Professionelle Musikmischsoftware

VirtualDJ für Mac 2021, VirtualDJ 2021 Build 6106 für Mac ist der professionelle und beliebteste DJ-Effekt-Hersteller der Welt. VirtualDJ ist eines dieser Dinge

    • Version auf anderen Plattformen
    • Veröffentlichung: Atomix Productions
    • Version: Build 6106
    • Nutzung: Kostenlos
    • Größe: 194,7 MB
    • Ansicht: 443.670
    • Herunterladen: 439.801
    • Tag:
    • Anforderungen: Mac OS X 10.5 und höher

VirtualDJ 2020 Build 6106 für Mac ist einer der beliebtesten und professionellsten DJ-Effekthersteller der Welt, eine der Top-Optionen von DJ-Gruppen wie Numark, Denon und Hercules ...

Das Hilfsprogramm mit vielen verschiedenen Effekten ist in viele Tools und Funktionen integriert, wie z.
  • Mit einer Vielzahl von reichhaltigen und reichhaltigen Effektgeneratoren werden Ihre Musikwerke lebendiger und authentischer als je zuvor.
  • Unterstützungsmechanismus zum automatischen Erstellen von Loop-Rhythmen mit verschiedenen Vorlagen
  • Mit der Video-DJ-Funktion können Sie DJ-Clips mit perfekter Qualität und Professionalität erstellen
  • Integrieren Sie weitere Funktionen NetSearch und MusicGroups und halten Sie mit den neuesten Informationen und Kenntnissen des weltweiten Musikmarktes auf dem Laufenden.

VirtualDJ für Mac 2021 Build 6106 - Professionelle Musikmischsoftware

Grundfunktionen

  • Bis zu 99 Anwendungen werden unabhängig voneinander ausgeführt mit:
    • Standard-Joystick (Ausführen, Anhalten, Anhalten, ...).
    • Tonhöhenregelung mit Master Tempo (von -100% bis + 100%).
    • 3 steuert High (hoch), Mid (mittel) und Low (niedrig) mit Kill und +/- 30db Gain.
    • Unabhängige Tastensteuerung.
    • Resonanzfilter.
  • Ein-Klick-Beat-Matching und -Synchronisation (FAME-Algorithmus).
  • BeatLock-Tool, um Songs synchron und trendy zu halten.
  • Automatische BPM- und KEY-Berechnung.
  • Automatische Tonhöhenanpassung.
  • Echte Manipulationssimulation.
  • Nahtlose LOOP-Funktion.
  • Der Sampler wurde mit 12 Aufnahme- und Wiedergabepositionen synchronisiert.
  • Time-Stretch- und Master-Tempo-Pitch-Algorithmen.
  • Erkennen Sie automatisch den ersten und den letzten Schlag.
  • 4/4-Phasen automatisch erkennen.
  • Speichert mehrere Cue-Points für jedes Lied, sodass Sie sie sofort verwenden können, wenn das Lied geladen wird.
  • VST-Effekt kompatibel (nur Computerversion).
  • Mischen Sie Video mit Fensterausgabe oder Vollbildfernseher mit der zweiten Videoausgabe.
  • Unterstützt Karaoke CDG + MP3 und / oder ZIP.
  • FreeFrame und benutzerdefinierte Videoeffekte.
  • Wenden Sie mehrere Videoeffekte gleichzeitig an.
  • Video-Streaming-Plugin.
  • Song-Datenbank-Engine mit benutzerfreundlicher Suchfunktion.
  • Durchsuchen Sie Nur-Text-Songs oder CoverFlow.
  • Kompatibel mit der iTunes-Wiedergabeliste (unterstützt keine iTunes DRM-Dateien).
  • Kompatibles MP3 ID3 Tag.
  • Benutzerdefinierte automatische Filterordner.
  • Bereit, die Mischung auf CD zu brennen.
  • Ausstrahlung ins Internet.
  • CD-zu-MP3-Decoder.
  • Kompatible ASIO-Soundkarte.
  • Kompatible Soundkarte CoreAudio.
  • Vollständig anpassbare Skin Engine.
  • Option zum automatischen Mischen der Wiedergabeliste.
  • Netsearch: Suchen und Ausführen von Songs aus einer Online-Datenbank mit mehr als 8 Millionen Songs.
  • MusicGroup: Erhalten Sie Live-Vorschläge basierend auf Ihren Aktivitäten und Feedback von Millionen verschiedener DJs auf der ganzen Welt.
  • GenuisDJ: Füllt Ihre Verzeichnisse automatisch mit den neuesten Treffern, basierend auf dem, was Sie normalerweise ausführen.
  • Das Programm hat auch viele großartige Funktionen für diejenigen, die sich wirklich mit dem Mischen von Musik auskennen.

Mac-Systemanforderungen

Minimale Systemvoraussetzungen

  • Prozessor: Intel.
  • Mac OS X 10.5 x.
  • Bildschirmauflösung: 1024 x 768.
  • CoreAudio-kompatible Soundkarte.
  • RAM: 1024 MB.
  • Festplattenspeicher: 50 MB.

Empfohlene Systemanforderungen

  • Prozessor: Intel.
  • Mac OS X 10.6.x.
  • Bildschirmauflösung: 1440x900.
  • Soundkarten-kompatibles Mehrkanal-CoreAudio.
  • RAM: 2048 (2 GB).
  • Festplattenspeicher: 200 MB.

Zum Mischen ist zusätzliches Video erforderlich

  • ATI- oder NVIDIA-Video-Chipsatz mit 256 MB DDR3.
  • Video muss die Ausgabe mit zwei Monitoren unterstützen.

Unterstützte Betriebssysteme und Prozessorplattformen

  • Minimum: Mac OS X 10.5 Leapord auf Intel-Prozessorplattform.
  • Empfohlen: Mac OS X 10.6.x Snow Leapord auf Intel-Prozessorplattform.
  • Apple Mac OS X 10.4.x Tiger oder früher wird nicht unterstützt.
  • Die Motorola-Prozessorplattform (PowerBook G4) oder früher wird nicht unterstützt.

Verwandte und alternative Anwendungen

Vielleicht bist du interessiert