Erste Hilfe bei der Registrierung 11.0.0 - Beheben Sie Registrierungsfehler effizient

Erste Hilfe in der Registrierung, Möglichkeit zum gründlicheren Scannen, Suchen und Reparieren sowie Bereitstellung benutzerspezifischer Funktionen und schneller Arbeitsgeschwindigkeit

    • Veröffentlichung: Rose City Software
    • Version: 11.0.0
    • Verwendung: Kostenlos zum Ausprobieren
    • Größe: 7,6 MB
    • Ansicht: 1.917
    • Herunterladen: 1.911
    • Tag:
    • Anforderungen: Windows 2000/2003 / XP / Vista / 7/8 / 8.1 / 10
Registry First Aid

Basierend auf dem Namen, den Sie sich leicht vorstellen können, ist Registry First Aid in der Lage, einen stabilen Betrieb des Systems auf der Grundlage einer sauberen und gesunden Registrierung zu gewährleisten.

Die Möglichkeit zum gründlicheren Scannen, Suchen und Reparieren sowie die Bereitstellung benutzerspezifischer Funktionen und darüber hinaus die schnelle Arbeitsgeschwindigkeit sind herausragende Vorteile, die Sie bei Registry First Aid finden können .

Erste Hilfe bei der Registrierung 11.0.0 - Beheben Sie Registrierungsfehler effizient

Die Bedienung im Programm ist äußerst einfach. Nach Abschluss des Installationsvorgangs wird das Programm automatisch gestartet. Direkt an der Hauptoberfläche erhalten Sie zwei Optionen. Das erste Element mit dem Namen " Registrierung auf Fehler überprüfen" bietet Benutzern ein automatisches Scannen und Reparieren, um Neulinge auf dem Computer zu bedienen. Wenn Sie diese Funktion verwenden möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter . Das nächste Element zeigt alle Elemente an, mit denen Registry First Aid arbeiten wird.

Um jedoch die Sicherheit der Benutzer zu gewährleisten und mögliche Risiken zu vermeiden, müssen Sie für die Erste Hilfe bei der Registrierung die Funktion zur Windows-Systemwiederherstellung aktivieren. Um diese Option zu überspringen, deaktivieren Sie bitte das zuletzt genannte ElementErstellen Sie automatisch eine vollständige Registrierungssicherung und klicken Sie auf Weiter . Das Programm führt einen Scan durch und erkennt Fehler in der Registrierung. Wenn die Schaltfläche Start abgeschlossen ist, leuchtet die Schaltfläche Start auf. Klicken Sie darauf, um vor der Reparatur in den Abschnitt Registrierungssicherung zu gelangen. Dies ist erforderlich und Sie müssen einhalten. Wählen Sie aus, wo die Sicherungsdatei gespeichert werden soll, bevor Sie auf die Schaltfläche Fix-it klicken , um die gefundenen Fehler zu beheben. Wenn dies erledigt ist, wird eine Benachrichtigung angezeigt, die Sie darüber informiert.

Um den Anforderungen von Benutzern gerecht zu werden, die sich mit der Struktur der Registrierung relativ gut auskennen, bietet Registry First Aid eine schnelle Erkennung und vollständige Anzeige von Schlüsseln bei Bedarf, ohne viel F3 drücken zu müssen. Dies gilt auch für den Registrierungseditor des Windows-Betriebssystems. Das ist der zweite genannte PunktDurchsuchen Sie die Registrierung nach unerwünschten Einträgen direkt an der Hauptoberfläche des Programms. Die Bedienung ist ebenfalls einfach. Geben Sie zuerst Ihre Schlüsselwörter in die erste Zeile ein. Abhängig von Ihren Anforderungen wählen Sie die entsprechenden Elemente aus, die in der rechten Spalte angeordnet sind. Klicken Sie auf Hinzufügen , um dieses Schlüsselwort zu akzeptieren. Klicken Sie abschließend auf Start , damit das Programm funktioniert.

Darüber hinaus bietet Ihnen Registry First Aid die Möglichkeit, die Registrierung wiederherzustellen, wenn ein Fehler auftritt, indem Sie links in der Feature-Spalte auf das Element Backup wiederherstellen klicken .

Verwandte und alternative Anwendungen

Vielleicht bist du interessiert