DeepSound 1.4.0 - Daten in Audiodateien ausblenden

DeepSound, DeepSound ist ein sicheres Tool zum Ausblenden von Dokumenten, mit dem Sie vertrauliche Dokumente in Audio: Wave- und Flac-Dateien verschlüsseln können.

    • Veröffentlicht: Jozef Batora
    • Version: 1.4.0
    • Nutzung: Kostenlos
    • Größe: 1,5 MB
    • Ansicht: 150
    • Herunterladen: 127
    • Tag:
    • Anforderungen: Windows XP / Vista / 7/8

DeepSound ist ein sicheres Tool zum Ausblenden von Dokumenten, mit dem Sie vertrauliche Dokumente in Audio: Wave- und Flac-Dateien verschlüsseln können. Die App kann auch vertrauliche Dokumente aus Audiodateien extrahieren: WAV, FLAC, WMA oder Audio-CD.

Benutzer können diese Software auch als Urheberrechtsschutzsoftware für Wave-, Flac-, WMA-verlustfreie und Audio-CD-Dateien verwenden. Darüber hinaus unterstützt dieses Tool auch die Verschlüsselung von Dateien mit dem AES-256-Algorithmus , um die Datensicherheit zu verbessern.

Die Qualität der Ausgabedatei kann im Menü Optionen angepasst werden .

System Anforderungen:

Microsoft .NET Framework 3.5

Update in neuer Version:

  • Unterstützt das WMA-Dateiformat
  • Unterstützung für freigegebene Dateien
  • Verbesserte Erkennung vertraulicher Dateien

So verstecken Sie Informationen in WAV-, FLAC- oder WMA-Dateien

Schritt 1 : Wählen Sie im Datei-Explorer die Audiodatei (wav, flac oder wma) aus, klicken Sie mit der rechten Maustaste, drücken Sie die Taste F2 oder klicken Sie, um eine geheime Datei hinzuzufügen.

DeepSound 1.4.0 - Daten in Audiodateien ausblenden

Schritt 2 : Drücken Sie F3 oder klicken Sie, um die auszublendende Datei zu verschlüsseln.

DeepSound 1.4.0 - Daten in Audiodateien ausblenden

Schritt 3 : Wählen Sie das Ausgabedateiformat (wav oder flac).

Schritt 4 : Im Dialogfeld Einstellungen können Sie die Verschlüsselung aktivieren und ein Kennwort festlegen. Die bearbeiteten Audiodateien werden in das Ausgabeverzeichnis kopiert. Klicken Sie auf die Schaltfläche OK , um vertrauliche Dateien in der enthaltenen Audiodatei auszublenden.

DeepSound 1.4.0 - Daten in Audiodateien ausblenden

So extrahieren Sie Daten aus WAV-, FLAC-, WMA-verlustfreien oder Audio-CD-Titeln

Schritt 1 : Wählen Sie die Audiodatei oder den CD-Titel aus, der die vertrauliche Datei enthält. Wenn die Datei verschlüsselt ist, geben Sie das Kennwort ein, um fortzufahren.

DeepSound 1.4.0 - Daten in Audiodateien ausblenden

Schritt 2 : Die DeepSound- Software analysiert Komponenten in der Datei und zeigt vertrauliche Dateien an. Klicken Sie mit der rechten Maustaste -> F4 oder klicken Sie, um eine mysteriöse Datei zu teilen.

DeepSound 1.4.0 - Daten in Audiodateien ausblenden

So erstellen Sie eine Audio-CD mit vertraulichen Daten

Diese Software unterstützt das Erstellen von Audio-CDs mit vertraulichen Informationen nicht. Um solche Dateien zu erstellen, müssen Sie zuerst WAV- oder FLAC-Dateien mit vertraulichen Dateien erstellen und diese Dateien dann mit einer anderen Software auf eine Audio-CD brennen.

Hinweis : Um zu verhindern, dass vertrauliche Dateien beim Brennen von Audio-CDs beschädigt werden, deaktivieren Sie die Lautstärkennormalisierung und alle Änderungen an der Quell-Audiodatei in der CD-Brennsoftware.

DeepSound 1.4.0 - Daten in Audiodateien ausblenden

Passen Sie die Audioqualität der Ausgabe an

Der Benutzer kann die Qualität der ausgegebenen Audiodatei in der Option Einstellungen ändern . Wenn Sie die Qualität auf niedrig einstellen, wird die Ausgabedatei stark verrauscht, Sie können jedoch alle vertraulichen Dateien in Audio ausblenden und umgekehrt. Das heißt, je höher die Audioqualität der Ausgabedatei ist, desto weniger sicher sind die Daten. Folgende Ebenen stehen zur Auswahl:

  • Qualität der ausgegebenen Audiodatei Niedrig: Die maximale Größe der vertraulichen Datei entspricht der Hälfte der Größe der enthaltenen Audiodatei. Sie kann beispielsweise bis zu 50 MB vertrauliche Informationen in einer 100-MB-WAV-Datei enthalten
  • Qualität der ausgegebenen Audiodatei Normal : Die maximale Größe der vertraulichen Datei entspricht 1/4 der Größe der enthaltenen Audiodatei. Sie kann beispielsweise bis zu 25 MB vertrauliche Informationen in einer 100-MB-WAV-Datei enthalten
  • Qualität der ausgegebenen Audiodateien Hoch : Die maximale Größe vertraulicher Dateien beträgt 1/8 der Größe der enthaltenen Audiodateien, z. B. bis zu 12,5 MB vertrauliche Informationen in 100-MB-WAV-Dateien

Verwandte und alternative Anwendungen

Vielleicht bist du interessiert