Festplatten-Sicherheit 3

Festplattenlaufwerksicherheit 3, Wenn Sie ein Netzwerkadministrator sind, verwalten Sie viele andere Computer im Netzwerk. Um die Netzwerklaufwerke zu sperren, sollten Sie das Programm Festplatte verwenden

    • Release: Getfreefile
    • Verwendung: Probieren Sie es aus
    • Größe: 544 KB
    • Ansicht: 2390
    • Downloads: 2.377
    • Tag:
    • Anforderungen: Windows 98 / Me / NT / 2000 / XP / 2003 Server / Vista

Wenn Sie ein Netzwerkadministrator sind, verwalten Sie viele andere Computer im Netzwerk. Um die Netzwerklaufwerke zu sperren, sollten Sie das Programm Disk Drive Security verwenden. Das Programm verfügt über eine sehr intuitive und benutzerfreundliche Oberfläche, nur ein paar einfache Schritte, die Sie sperren, ausblenden oder beides können, und das Programm bietet auch sehr praktische Optionen wie das Entfernen der Autorun-Funktion.) Von Laufwerken wie CD / DVD, USB , ...

Das Programm listet nach dem Ausführen alle Laufwerke von A bis Z auf (unabhängig davon, ob Ihr Computer über dieses Laufwerk verfügt oder nicht). Um ein Laufwerk zu sperren, aktivieren Sie das entsprechende Kontrollkästchen dieses Laufwerks. Wenn Sie es ausblenden möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Ausblenden, oder Sie können beide Schlüssel kombinieren und ausblenden. Um die Funktion zu entfernen, die für bestimmte Laufwerke automatisch ausgeführt wird, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Autorun nicht zulassen, oder aktivieren Sie für einen Laufwerkstyp (z. B. CD / DVD, USB ...) das Kontrollkästchen Autorun für Laufwerkstypen nicht zulassen für den gewünschten Typ will. Die Einrichtung ist abgeschlossen. Klicken Sie zum Übernehmen auf Übernehmen und starten Sie den Computer neu, damit er wirksam wird.

Um zu verhindern, dass andere Benutzer auf das Programm zugreifen können, um die Einstellungen erneut zu ändern, schützen Sie das Passwort durch Drücken der Taste Passwort.

Festplatten-Sicherheit 3

Vielleicht bist du interessiert

Vielleicht bist du interessiert