Tipps für den Gruppenchat auf Facebook Messenger

Wenn Sie mit Facebook Messenger chatten, SMS schreiben oder mit Freunden telefonieren, muss jeder einer bestimmten Gruppe von Chats beigetreten sein, oder? Gruppenchat ist sehr praktisch und hilft Menschen dabei, häufige Aufgaben leicht zu besprechen, ohne sich persönlich zu treffen.

Haben Sie Chat-Gruppen so oft umbenannt, Ihren Avatar geändert, die Farbe des Chats geändert oder Personen mit Spitznamen in der Gruppe genannt? Im Gruppenchat gibt es viele interessante Anpassungen, die das Gespräch mehr denn je zum Leben erwecken. Laden Sie Sie daher ein, in dem folgenden Artikel auf Download.com.vn nachzulesen, wie viel ich über diese 9 Tipps weiß:

9 Tipps für Gruppen-Chats auf Facebook Messenger

1. Benachrichtigungen ein- und ausschalten:

Benachrichtigungen in Chat-Gruppen, die es schwierig machen, sich auf die Arbeit zu konzentrieren, können deaktiviert werden durch: Klicken Sie in der Gruppen-Chat-Oberfläche auf das i-Symbol in der oberen rechten Ecke des Bildschirms und wählen Sie Benachrichtigungen ( Benachrichtigungen) . Sie können dann die Benachrichtigung für einen bestimmten Zeitraum deaktivieren:

  • Für 15 Minuten (für 15 Minuten).
  • Für 1 Stunde (für 1 Stunde).
  • Für 8 Stunden.
  • Für 24 Stunden.
  • Bis ich es wieder einschalte (Bis ich es wieder einschalte).

Klicken Sie dann auf OK.

Gruppenchat-OberflächeHinweisWähle eine Zeit

2. Spitzname:

In Ihrem Gruppenchat alle engen Freunde, im wirklichen Leben wird jeder Person ein "Spitzname" sehr Persönlichkeit zugewiesen . Es gibt also keinen Grund, den Namen in der Chat-Gruppe nicht so zu ändern, wie es in Wirklichkeit ist.

Das Festlegen des Spitznamens ist ganz einfach. Klicken Sie einfach auf das i-Symbol in der oberen rechten Ecke des Bildschirms und wählen Sie Spitznamen aus . Klicken Sie dann auf den Spitznamen (Spitznamen festlegen) , geben Sie den Spitznamen ein und klicken Sie zum Speichern auf Festlegen . Mach dasselbe für andere.

SpitznameWähle einen SpitznamenSpitznamen bearbeiten

3. Ändern Sie die Farbe des Gesprächs:

Gelangweilt von Facebooks Standardblau. Wechseln Sie also zu einer anderen Farbe, um die Konversation lebendiger zu gestalten: Klicken Sie auf Farbe (Farbe) und wählen Sie dann die Farbe aus, die Ihnen gefällt. Hier stehen Ihnen viele Farben zur Auswahl, darunter: Grün, Orange, Pink, Lila, Braun, Rot ...

FarbeWähle eine FarbeÄndern Sie die Farben

4. Emoticons ändern:

Neben dem traditionellen Like-Button stehen Ihnen auch viele süße Emoji zur Auswahl, darunter: Smileys, Herzen, Sterne, Schlüssel, Mr. Sun, Geschenkboxen, Küsse, rosa Knospen, Bierkrüge ... Also Ändern Sie die Emoticons schnell, um eine interessantere Konversation zu erhalten, indem Sie auf Emoticons (Emoji) klicken und die gewünschten Emoticons auswählen.

EmoticonWählen Sie EmoticonNeue Emoticons

5. Fügen Sie der Chat-Gruppe Personen hinzu:

Nach einem langen Gespräch mit der Gruppe haben Sie sich plötzlich daran erinnert, dass Sie einen Freund vermisst haben. Fügen wir der Gruppe also sofort "acht" hinzu . Das Hinzufügen ist auch ganz einfach. Sie müssen nur auf das i-Symbol in der oberen rechten Ecke des Konversationsbildschirms klicken und nach unten scrollen, um Personen hinzufügen auszuwählen . Suchen Sie dann den Namen des Freundes und klicken Sie auf Zur Gruppe hinzufügen (Gruppe hinzufügen).

Fügen Sie der Gruppe Personen hinzuZur Gruppe hinzufügen

6. Benennen Sie die Chat-Gruppe um:

Da ich mit Freunden plauderte, dachte ich an einen eindeutigen Gruppennamen, der besser für die Gruppe geeignet war. Warum also länger zögern, ohne die Gruppe jetzt umzubenennen? Die Vorgehensweise ist ganz einfach: Klicken Sie einfach auf das i-Symbol in der oberen rechten Ecke der Gruppenchat-Oberfläche, dann auf das Symbol mit den drei vertikalen Punkten in der oberen rechten Ecke und wählen Sie Umbenennen (Name ändern) . Geben Sie den neuen Namen ein und klicken Sie auf Speichern.

Chat-GruppendetailsBenennen Sie die Gruppe umSpeichern Sie den neuen Namen

7. Ersetzen Sie den Gruppen-Avatar:

Ähnlich wie beim Umbenennen einer Gruppe können Sie dies ganz einfach tun, wenn Sie einen anderen Avatar für weniger Langeweile ändern möchten: Klicken Sie auf Gruppenfoto ändern (Gruppenfoto ändern). Bald gibt es 3 Möglichkeiten für Sie:

  • Löschen: Löscht das alte Avatar-Bild.
  • Fotos aufnehmen (Neu aufnehmen): Nehmen Sie mit der Kamera Ihres Telefons ein neues Foto auf.
  • Fotos auswählen (Kamerarolle öffnen): Holen Sie sich Fotos in die Fotobibliothek Ihres Telefons.

Hier klicken wir auf Fotos auswählen und wählen dann in der Bibliothek die zufriedenstellendsten Fotos aus, anstatt das Gruppenbild darzustellen. Sie können das Quadrat auch verschieben, um das Teil zu schneiden, das Ihnen am besten gefällt, und dann auf Speichern klicken .

Gruppenfotos ändernWählen Sie ein GruppenfotoFotobearbeitung

8. Erstellen Sie eine Verknüpfung zum Bildschirm:

Mit welcher Chat-Gruppe chatten Sie normalerweise? Am besten erstellen Sie eine Verknüpfung auf dem Bildschirm, damit Sie bei Verwendung einfach darauf klicken und nicht nach der Anwendung suchen müssen, was viel Zeit spart!

Klicken Sie in den Gruppeninformationseinstellungen auf das Symbol mit den drei vertikalen Punkten in der oberen rechten Ecke des Bildschirms und wählen Sie Verknüpfung erstellen (Verknüpfung erstellen) . Die Verknüpfung wird sofort außerhalb des Hauptbildschirms angezeigt (siehe unten):

Verknüpfung erstellenStartbildschirm

9. Chatgruppe verlassen:

Manchmal werden Sie zu Gruppen " eingeladen " , die Sie nicht mögen. Sie fühlen sich ziemlich nervig. Verlassen Sie die Gruppe am besten durch: Klicken Sie in den Informationseinstellungen der Gruppe auf das Symbol mit den drei vertikalen Punkten in der oberen rechten Ecke Wählen Sie im rechten Bildschirm Gruppe verlassen . Wenn das Bestätigungsdialogfeld angezeigt wird, klicken Sie auf Verlassen .

Gruppe verlassenBestätigen Sie das Verlassen der Gruppe

Video-Tutorial einige Tipps für den Gruppenchat auf Facebook

Hoffentlich helfen Ihnen die oben genannten Tipps dabei, den Chat in Facebook Messenger effektiver zu gruppieren und die verfügbaren Optionen dieser Anwendung voll auszunutzen. Wenn Sie Viber , Zalo , Skype oder Yahoo verwenden, können Sie außerdem problemlos mit Ihren Freunden chatten.

Ich wünsche Ihnen eine erfolgreiche Umsetzung!