Passen Sie die Bildschirmhelligkeitszeit an

Wenn der Computerbildschirm nicht verwendet wird, wird er (standardmäßig) automatisch gesperrt und das Bildschirmlicht nach einer bestimmten Zeit ausgeschaltet. Wenn Sie möchten, können wir dies nach Belieben ändern, ohne zu viel Zeit in Anspruch zu nehmen.

Holen Sie sich das Arbeitsplatz-Symbol auf dem Computer zurück

Ändern Sie den Standard-Download-Ordner unter Windows 7/8/10

Verfolgen Sie die GPU unter Windows 10 mit dem Task-Manager

Standardmäßig wird der Desktop nach ca. 10 Minuten ohne Bedienung des Computers automatisch geschlossen und nach ca. 30 Minuten der Energiesparmodus aktiviert, um den Bildschirm und die Informationen des Benutzers auf dem Computer zu schützen. sowie die aktuelle Sitzung.

Stellen Sie die Bildschirmhelligkeitszeit für Windows 7, 8-Computer ein

Die Bilder in diesem Artikel wurden unter Windows 7 erstellt, die allgemeine Implementierung ist jedoch dieselbe. Sie können dies auch auf Ihrem Computer tun.

Schritt 1 : Klicken Sie auf dem Desktop mit der rechten Maustaste auf den leeren Bildschirm und wählen Sie Personalisieren .

Desktop

Schritt 2 : Das Windows-Fenster wird wie folgt angezeigt. Klicken Sie unten mit der linken Maustaste auf Anzeige .

Personalisieren

Schritt 3 : Passen Sie die Helligkeit weiter an .

Anzeige

Klicken Sie auf Auswählen, wann die Anzeige ausgeschaltet werden soll , um die Zeiteinstellungsdetails einzugeben.

Optional

Schritt 4 : Wenn das folgende Fenster angezeigt wird, können Sie die Zeit in den Elementen anpassen:

  • Anzeige dimmen : Bildschirm dimmen .
  • Display ausschalten : Schalten Sie den Bildschirm nach einer bestimmten Zeit (mindestens 1 Minute, höchstens 5 Minuten) aus. Wenn Sie möchten, können Sie auch festlegen, dass der Bildschirm niemals ausgeschaltet wird ( Nie ).
  • Computer in den Energiesparmodus versetzen : Das Gerät aktiviert den Ruhemodus nach einer bestimmten Zeit automatisch .

Stellen Sie die Zeit ein

Stellen Sie die Bildschirmhelligkeitszeit für Windows 10 ein

Die grundlegende Vorgehensweise ähnelt Windows 7, aber dieses Betriebssystem bietet eine andere Möglichkeit, die Bildschirmzeiteinstellung einzugeben.

Schritt 1 : Sie greifen vom Desktop Ihres Computers aus auf die Systemsteuerung zu .

Systemsteuerung

Schritt 2: Suchen Sie das Hardware- und Sound- Symbol und klicken Sie darauf .

Hardware und Sound

Schritt 3 : Wählen Sie Weiter Energieoptionen .

Energieoptionen

Klicken Sie dann auf Auswählen, wann die Anzeige ausgeschaltet werden soll .

Angepasst

Wenn die folgende Benutzeroberfläche angezeigt wird, können Sie dasselbe wie unter Windows 7 tun.

OK, verstanden

Alternativ gehen Sie zu Start / Einstellungen oder drücken Sie Windows + I und klicken Sie dann auf das Personalisierungssymbol .

Personalisieren

Wählen Sie den Sperrbildschirm .

Sperrbildschirm

Blättern Sie nach unten zu finden und klicken Sie auf Display - Timeout - Einstellungen - Stellen Sie die Zeit aus den Setup - Bildschirm aufzurufen .

Zeit

In der neuen Benutzeroberfläche werden im Abschnitt Bildschirm zwei Elemente angezeigt:

  • Schalten Sie den Akku aus, nachdem - Wenn Sie den Akku verwenden, wird der Bildschirm nach ...
  • Nach dem Anschließen nach - Wenn Sie das Ladegerät verwenden, wird der Bildschirm nach ...

Angepasst

Wir haben auch Zeitpläne, die von 1 Minute bis 5 Stunden reichen und niemals eingestellt werden müssen. Abhängig von Ihren Anforderungen und Ihrer Arbeitsposition können Sie entsprechende Anpassungen vornehmen.

Ich wünsche Ihnen eine erfolgreiche Umsetzung!