Beheben Sie schwerwiegende datenintensive Fehler unter iOS 13

OctaFX Broker No Swap, Top 1 Malaysia, Indonesia
IQ Option Top 1 binary option, Give $10,000 demo account
Vultr VPS Start $2.50/month. Give $100 today
Nord VPN Get 70% off

Bei der iOS 13- Version des Betriebssystems tritt ein schwerwiegender Fehler auf, der zu einer abnormalen Nutzung mobiler Daten führt. Dementsprechend nehmen die 3G / 4G-Datenpakete von iPhone-Benutzern für Geräte mit iOS 13 rapide ab, im Gegensatz zu den Bemühungen von Apple, Daten zu speichern , die Apple bisher unternommen hat.

Die einzige Möglichkeit, die aktuelle Situation zu beheben, besteht darin, das Gerät auf iOS 12.4.1 wiederherzustellen. Mit iOS 12.4.1 kann jedoch keine Verbindung zur neuen Apple Watch hergestellt werden.

iOS 13 macht zu viele Fehler, Apple musste auch ständig Updates mit der höchsten Dichte aller Zeiten veröffentlichen, aber kurz nachdem sich eine Reihe von Benutzern ausgesprochen hatte, trotz des Prozentsatzes der Benutzer Der Fehler ist nicht groß, aber für diejenigen, die Pech haben, ist der Fehler wirklich schwerwiegend.

Deinstallierte Anwendungen verursachen Datenverbrauch
Deinstallierte Anwendungen verursachen Datenverbrauch

Laut Forbes kann die Ursache für das Problem der Reduzierung mobiler Daten in deinstallierten Apps liegen - Anwendungen, die nicht installiert wurden, einige Anwendungen wurden gelöscht, verbrauchen aber immer noch mobile Daten. Es gibt einige Anwendungen, die mit wenigen KB entfernt wurden, andere können jedoch bis zu Hunderte von MB oder GB Daten verwenden.

OctaFX Broker No Swap, Top 1 Malaysia, Indonesia
IQ Option Top 1 binary option, Give $10,000 demo account
Vultr VPS Start $2.50/month. Give $100 today
Nord VPN Get 70% off


Domain names for just 88 cents!