Anweisungen zum Anmelden von E-Mails und zur Verwendung von Outlook auf Mobilgeräten

Microsoft hat Outlook als Online-Anwendung entwickelt, um Benutzer beim Verwenden von E-Mails und beim Senden von E-Mails zu unterstützen. Neben der großartigen Webanwendungsaufgabe ist Outlook auch eine unterstützende und kompatible Anwendung für iOS- und Android-Smartphones und -Tablets. Mit unbegrenztem Speicherplatz, Integration in soziale Netzwerke und verbesserten Optionen können Benutzer Funktionen nach Bedarf anpassen.

Viele dieser Funktionen sind in Outlook integriert, um den Zugriff auf E-Mails zu vereinfachen und auch bei Verwendung eines Smartphones, Tablets, PCs oder Geräts einfach und bequem zu arbeiten. Windows-Unterstützung. Sie müssen sich nur bei Ihrer E-Mail-Adresse anmelden, der Kalender und die Datei können bei Bedarf jederzeit verwendet werden. Darüber hinaus unterstützt Outlook IMAP, damit Benutzer E-Mails in der E-Mail-Anwendung auf einem Tablet oder Smartphone einrichten können.

Das folgende Tutorial hilft Ihnen, sich in der Outlook-App bei E-Mails anzumelden und damit E-Mails auf Ihrem Telefon oder Tablet zu verwalten. Lesen Sie zuvor den Artikel zum Erstellen eines Outlook-Kontos, um zu erfahren, wie Sie zuerst ein Konto erstellen.

Outlook PC herunterladen Outlook für iOS herunterladen Outlook für Android herunterladen

Anweisungen zum Anmelden und Verwenden der mobilen Outlook -Version

Schritt 1: Nachdem Sie die Anwendung installiert und ein Konto erstellt haben, greifen Sie auf die Anwendung zu. Wenn Sie zuvor ein Hotmail- oder Outlook-Konto auf Ihrem Gerät angemeldet hatten, wählen Sie dieses Konto aus und melden Sie sich an. Wenn nicht, müssen Sie sich immer bei dem neuen Konto anmelden

Melden Sie sich an und verwenden Sie OutlookMelden Sie sich an und verwenden Sie Outlook

Schritt 2: Nachdem Sie sich bei Ihrem Kontonamen angemeldet haben, geben Sie das Kennwort ein und klicken Sie auf Anmelden. Es wird eine Benachrichtigung angezeigt, ob Sie Outlook-Benachrichtigungen aktivieren möchten oder nicht. Wählen Sie für Outlook-Benutzer andernfalls Ein.

Melden Sie sich an und verwenden Sie OutlookMelden Sie sich an und verwenden Sie Outlook

Sie werden dann zur Hauptoberfläche des Posteingangs weitergeleitet , die die empfangenen Nachrichten enthält.

Melden Sie sich an und verwenden Sie Outlook

Schritt 3: Gehen Sie zum Abschnitt Kalender . Sie sehen Ihren Kalender. Klicken Sie auf das Kalendersymbol in der oberen rechten Ecke. Daraufhin werden die Anzeigeoptionen für den Kalenderbereich angezeigt.

Melden Sie sich an und verwenden Sie OutlookMelden Sie sich an und verwenden Sie OutlookMelden Sie sich an und verwenden Sie Outlook

Wenn Sie ein Ereignis in Ihrem Kalender erstellen möchten, klicken Sie auf das Pluszeichen neben dem Kalendersymbol in der oberen rechten Ecke. Anschließend können Sie einen Titel für Ihr Ereignis erstellen und unten verwandte Elemente bearbeiten. zu dem von uns erstellten Ereignis wie Beschreibung, Ereigniszeit, Ort ...

Melden Sie sich an und verwenden Sie OutlookMelden Sie sich an und verwenden Sie OutlookMelden Sie sich an und verwenden Sie Outlook

Wenn Sie das Ereignis erstellt haben, verlassen Sie den Kalender und Sie sehen sofort das mit dem Erstellungsdatum verknüpfte Ereignis und die Uhrzeit, zu der das Ereignis während des Tages stattfindet. Wenn Sie das von Ihnen erstellte Ereignis bearbeiten möchten, klicken Sie darauf Gehen Sie dann zu Bearbeiten in der oberen rechten Ecke, und bearbeiten Sie die Optionen im Ereignis. Wenn Sie löschen möchten, klicken Sie auf Ereignis löschen .

Melden Sie sich an und verwenden Sie OutlookMelden Sie sich an und verwenden Sie OutlookMelden Sie sich an und verwenden Sie Outlook

Schritt 4: Fahren Sie mit dem Abschnitt Datei fort . Sie werden in Dateien anderer Tools wie OneDrive , Box , Dropbox und Google Drive integriert . Klicken Sie auf ein Tool, für das Sie ein Konto haben, in dem bereits eine Datei vorhanden ist. Jeder Eintrag verfügt über eine andere Anmeldeschnittstelle.

Melden Sie sich an und verwenden Sie OutlookMelden Sie sich an und verwenden Sie OutlookMelden Sie sich an und verwenden Sie Outlook

Schritt 5: Nachdem Sie das Dateizuordnungskonto hinzugefügt haben, klicken Sie auf Alle anzeigen , um die Dateien des zu verwendenden verknüpften Kontos zu überprüfen.

Melden Sie sich an und verwenden Sie OutlookMelden Sie sich an und verwenden Sie Outlook

Schritt 6: Das letzte Element ist Personen . Dieser Abschnitt enthält Ihre Kontakte, wenn Sie Outlook verwenden. Sie können Ihren Kontakt einrichten, indem Sie auf das Pluszeichen in der oberen rechten Ecke klicken (siehe Abbildung unten und dann) Klicken Sie in der Benachrichtigung auf Einstellungen öffnen.

Melden Sie sich an und verwenden Sie OutlookMelden Sie sich an und verwenden Sie Outlook

Dann klicken Sie auf Open in Abschnitt Kontakte in installierte Software Outlook, dann kehren Sie die App automatisch den Kontakt im Telefonbuch aktualisiert sehen werden , dass die Zahlen Verwendung Telefon registrieren Outlook, klicken Klicken Sie auf das Dreipunktkreissymbol ( siehe Abbildung), um Ihren Kontakt anzuzeigen.

Melden Sie sich an und verwenden Sie OutlookMelden Sie sich an und verwenden Sie Outlook

Gehen Sie dann zurück aus dem Hauptbildschirm und klicken Sie auf das Symbol mit den drei Stricheinstellungen in der oberen linken Ecke, wo Sie Ihre Postfächer, archivierten Postfächer wie Posteingang, überprüfen können. Entwürfe, Archive, gesendete Objekte, Löschen und Junk.

Melden Sie sich an und verwenden Sie OutlookMelden Sie sich an und verwenden Sie OutlookMelden Sie sich an und verwenden Sie Outlook

Die Funktion zum Hinzufügen eines Kontos ist sehr nützlich, wenn Sie mehrere Outlook-Konten haben und viele Outlook-E-Mail-Adressen verwenden müssen. Klicken Sie einfach auf das E-Mail-Symbol mit dem blauen Pluszeichen unten und geben Sie Ihr Konto ein Komm rein.

Melden Sie sich an und verwenden Sie OutlookMelden Sie sich an und verwenden Sie Outlook

Schließlich die Einstellungen für die Anwendung, klicken Sie auf das Zahnradsymbol in den Einstellungen wie in der Abbildung gezeigt, hier können Sie für Ihre Anwendung festlegen, wie Benachrichtigungen, Kalenderoptionen, Konto hinzufügen ...

Melden Sie sich an und verwenden Sie OutlookMelden Sie sich an und verwenden Sie OutlookMelden Sie sich an und verwenden Sie Outlook

Das ist es, was Outlook bietet, mit dem Benutzer E-Mails senden und empfangen, Zeitpläne einrichten und Dateien von verknüpften Konten empfangen können einfach zu bedienen. Es gibt auch versteckte Tricks, die Sie in Outlook nicht kennen. Wenn Sie dies wissen möchten, lesen Sie bitte Artikel 7 interessante versteckte Tricks in Outlook, von denen Sie möglicherweise nicht wissen , dass sie Tricks in Outlook ausführen können. meine Arbeit

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg.