Anonymer Browser-Leitfaden für Safari für Computer und Mobilgeräte

Der Safari-Browser wird als Hochgeschwindigkeits-Webbrowser eingestuft, ist sicher und verbraucht nur sehr wenig Maschinenressourcen. Daher ist es unter MAC- und iOS-Betriebssystemen als Standardbrowser festgelegt. Wenn Sie Windows verwenden, können Sie diesen Browser auch durch Herunterladen aus dem Internet verwenden. Im Folgenden sehen Sie die Funktionen, die Safari für Benutzer unter Windows unterstützt.

  • Unterstützt Untertitel für HTML5- Videos , sieht HTML5- Videos im Bildschirmmodus, unterstützt HTML5 Offline und AJAX HTML5- Verlauf .
  • Helfen Sie Benutzern, Webseiten und Links einfach zu unterstützten Leselisten (Leseliste) hinzuzufügen und anzuzeigen, wenn diese verfügbar sind.
  • Das neue Design verbessert die Stabilität und Reaktionsfähigkeit der Computerverarbeitung erheblich.
  • Öffnen Sie die Browserfenster des letzten Webbrowsings mit dem Abschnitt " Allgemein " der Safari-Referenz.
  • Eine bessere Sicherheit in der Safari-Referenz erleichtert das Entfernen von Website-Daten, die möglicherweise auf dem Computer eines Benutzers gespeichert sind.
  • Mit der Funktion zum automatischen Ausfüllen persönlicher Informationen können Benutzer Textformulare schnell ausfüllen und gleichzeitig sicherstellen, dass persönliche Informationen privat sind.
  • Intelligente Suchoption, Möglichkeit zum Ziehen und Ablegen im Download- Bereich
  • Unterstützen Sie die Standards des Web der nächsten Generation
  • Unterstützt mehrere Tastaturkürzel, Rechtschreibprüfung, Drucken von Webseiten ...

Wie viele andere Browser verfügt auch Safari über eine anonyme Browsing-Funktion. Mit dieser Funktion können Sie im Internet surfen, ohne Spuren wie Browserverlauf, Kennwörter, Cookies oder Informationen zu hinterlassen. Anmelden und andere Browseroptionen.

Diese Funktion ist nützlich, wenn Sie beim Surfen im Internet nicht von anderen gesehen werden möchten, obwohl dies keine Maßnahme ist, um die von Ihnen besuchten Websites, Unternehmen und Lieferanten zu verhindern. Internetdienst ... sammelt Informationen, die Sie außerhalb Ihres Computers übertragen. Wenn Sie nicht wissen, wie diese Funktion funktioniert, werden Sie von Download.com.vn heute zur Verwendung dieser Funktion im Safari-Browser geführt.

Safari für Windows herunterladen Safari für MAC OS herunterladen

Anweisungen zum Aktivieren der Anonymitätsfunktion des Safari-Browsers auf Ihrem Computer

I. Unter Windows aktivieren

Schritt 1: Klicken Sie zuerst auf das Zahnradsymbol in der oberen rechten Ecke des Bildschirms und wählen Sie weiterhin Private Browsing ...

Safari

Schritt 2: Anschließend wird eine Meldung angezeigt, in der Sie gefragt werden, ob Sie einen Inkognito-Browser öffnen möchten. Klicken Sie auf OK, um fortzufahren.

Safari

Nach dem Öffnen des Inkognito-Modus wird das Wort "Privat" in der Webadressleiste angezeigt. So können Sie im Internet surfen, ohne sich um Ihre Spuren im Browser kümmern zu müssen.

Safari

Natürlich können Sie unter Einstellungen> Verlauf Ihren Browserverlauf überprüfen.

Safari

Schritt 3: Wenn Sie die Inkognito-Funktion im Browser nicht weiter verwenden möchten, können Sie sie deaktivieren, indem Sie zu den Browsereinstellungen zurückkehren und erneut Private Browsing auswählen ...

Safari

Nach dem Ausschalten wird das Wort " Privat" in der Webadressleiste ausgeblendet.

Safari

II. Unter Mac OS

Unter dem MAC-Betriebssystem haben Sie eine anonyme Browseroption in der Menüleiste. Wie Sie unten sehen können, hat die Suchleiste einen weißen Hintergrund.

Safari

Wenn Sie anonyme Funktionen öffnen möchten, klicken Sie auf Datei> Neues privates Fenster.

Safari

Nachdem Sie die Inkognito-Funktion geöffnet haben, wird ein neues Safari-Fenster angezeigt. Die Suchleiste des Browsers hat jedoch einen grauen Hintergrund wie im Bild, sodass die Inkognito-Funktion aktiviert ist. im Browser bereits. Wenn Sie nicht verwenden möchten, schalten Sie es einfach aus und öffnen Sie in der Menüleiste ein neues Fenster, das nicht anonym verwendet werden kann.

Safari

So aktivieren Sie anonyme Funktionen unter Windows- und Mac OS-Betriebssystemen auf Ihrem Computer. Nun wollen wir sehen, wie diese Funktion auf Ihrem Telefon aktiviert ist.

Anweisungen zum Durchsuchen des Safari-Webbrowsers auf iPhone und iPad

Auf Mobilgeräten wird nur das Betriebssystem Safari of iOS verfügbar sein.

Schritt 1: Starten Sie den Browser und klicken Sie auf das Registerkartensymbol in der unteren rechten Ecke des Bildschirms. Wählen Sie dann das Datenschutzsymbol in der unteren linken Ecke wie im Bild.

SafariSafari

Schritt 2: Klicken Sie im privaten Browsermodus wie gezeigt auf das Pluszeichen unten in der Symbolleiste. Daraufhin wird ein Inkognito-Webfenster angezeigt. In diesem Fenster sehen Sie die Farbe des Browserfensters ist ausgegraut, was ein Zeichen für einen Inkognito-Browser ist. Wenn Sie diese Funktion nicht erneut verwenden möchten, klicken Sie erneut auf das Symbol zur Auswahl der Registerkarte.

SafariSafari

Schritt 3: Klicken Sie dann erneut auf Datenschutz. Die Registerkarten des vorherigen Identifikationsbrowsers kehren zurück. Sie können dasselbe auf einem iPad- Tablet tun .

SafariSafari

Wenn Sie diesen Modus verwenden, sind Sie nicht nur anonym, sondern können auch flexibel mehrere Konten auf einer Website anmelden. Sie sind beispielsweise bei Google Mail angemeldet , um E-Mails zu lesen, während Ihr Freund Sie möchten sich auch in Ihrem Konto bei Google Mail anmelden , um dieses Postfach zu überprüfen. Dann müssen Sie nur den Inkognito-Modus öffnen und sich dort bequem anmelden.

Darüber hinaus können Sie die anonyme Funktion auch verwenden, um die Fehlerursache im Browser zu ermitteln. Es gibt Fehler, bei denen Sie die Ursache des Computers nicht finden können oder die von Browsererweiterungen stammen. Denken Sie dann daran, die Inkognito-Funktion zu öffnen, da in diesem Modus normalerweise alle Erweiterungen deaktiviert werden.

Hoffentlich hilft Ihnen die obige Anleitung dabei, das Internet mit dem Safari-Browser sicher zu nutzen.